Unterschied 14" und 16" Syncro

Aus T3-Pedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

14" und 16" Unterschiede

( zusammengestellt von Ralf Burde im Mai 2008; kein Anspruch auf Vollständigkeit! Man muß weiterhin Wissen, daß VW auf Kundenwunsch vieles möglich gemacht hat was nicht im Verkaufsprospekt stand ... )


Was ist ein T3 Syncro 16 Zoll ?

14" Caravelle 16 Caravelle 16" Doppelkabiene 14 Zoll Felgen 5,5 x 14 oder 6 x 14 16 Zoll Felgen 5,5 x 16

Es handelt sich um den „eckigen“ VW Bus welcher in der Allradversion ( Syncro, M299*) von 1985 bis 1992 bei Steyr Puch in Graz für VW gebaut wurde ( Prototypen gab es auch schon früher ). Weiterhin wurden auch Syncros in Südafrika gebaut.

Diese Fahrzeuge gab es in fast allen Karosserievarianten, welche auch beim heckangetriebenen VW Bus erhältlich waren.

Die Basisvariante des VW T3 Syncro ist die 14 Zoll Version. Motorvarianten ab Werk: 1,6 Liter 4 Zylinder Turbodiesel und 1,9 bis 2,1 Liter 4 Zylinder Boxermotoren ( wassergekühlt ). Die Reifengrößen des 14“ ab Werk waren 185/14 , 205/70/14 (M 173*) , 205/14 (M991*) ( bei den Tristar Dokas gab es auf Wunsch eine 16 Zoll Atiwe Leichtmetallfelge ). Die 14“ Variante gab es auch mit verstärkter Karosserie als Schlechtwegeausrüstung (M469*).

Der T3 Syncro 16 Zoll ist die sowohl in Karosserie und Fahrwerk verstärkte Version welche in den verschiedenen Karosserieformen 2138 gebaut wurde. Reifengrößen ab Werk: 6.50 R16 (M625*), 195/16 (M164*), 205/16 (M855*).

  • Mehrausstattungsbezeichnung


Ein Schreiben von VW

Schreiben von VW Punkt 1: Karosserieänderungen in den Radhäusern Radlaufabdeckungen

Punkt 5: Vorne: größere Bremsen, anderes Radlagergehäuse

Punkt 7: Hinten: längere Schwinge und Radlagergehäuse

Punkt 10: Gelenkwellen hinten und vorne bei Sperre mit größeren Gelenken

Punkt 12: Kürzere Getriebeübersetzungen an Radgröße angepasst

Punkt 13: Verstärkte Dämpfer


Karosserie: Bus, Doka, Pritsche

Radausschnitte vorne Radlaufblenden

14 Zoll Radlauf vorne
16 Zoll Radlauf vorne ohne Blende
16 Zoll Radlauf vorne mit Blende
16 Zoll Radläufe
14 Zoll 2wd Radlauf vorne mit "Postbusblende"

Radausschnitte hinten Radlaufblenden

14 Zoll Radlauf hinten
16 Zoll Radlauf hinten ohne Blende
16 Zoll Radlauf hinten mit Blende
14 Zoll und 2wd Radlauf hinten mit "Tristarblende"
Tristar Radläufe

Federaufnahme Vorderachse an Karosserie

Federaufnahme mit Verstärkung 14 Zoll mit Schlechtwegepaket oder 16 Zoll
Federaufnahme ohne Verstärkung
Längsträger mit Verstärkung 14 Zoll mit Schlechtwegepaket oder 16 Zoll
Längsträger ohne Verstärkung


16 Zoll und 14 Zoll Schlechtwegepaket

Verstärkter Umfang:

  • Stützblech oben am Federdom
  • größere Laschen am Federdom

auf Höhe des Längsträgers

  • Verstärkungsblech zwischen

Längsträger und Federdom

Aufnahme Stoßdämpfer hinten

Dämpferaufnahme 14 Zoll unten
Stossdämpferaufnahme 16 Zoll unten


Dämpferaufnahme 14 zoll oben kürzeres U
Dämpferaufnahme 16 Zoll oben längeres U hier aber verdeckt durch Radhausschale

Batteriekasten, Freigang für größere Bereifung

Batteriekasten beim 16 Zoll für Radfreigang mehr zurückgenommen

Karosserie: Bus

Verstärkungen B-Säule

Beim Bus 16 Zoll und 14 Zoll mit Schlechtwegeausrüstung, sind zusätzliche diese Verstärkungen an der B- Säule vor der Schiebetür verbaut.


unten

Verstärkung B-Säule
Verstärkung B-Säule
Verstärkung B-Säule


oben


Verstärkungen im Gepäckraum seitlich

Diese Verstärkungen sind beim 14 Zoll und auch beim Schlechtwegepaket standardmässig nicht verbaut.

14 Zoll und 2WD
ohne Verstärkungen
16 Zoll
16 Zoll Verstärkung hinten innen

Fahrwerk / Bremsen

Radlagergehäuse vorne

16" Zoll Radlagergehäuse vorne mit Bremsscheiben und Gelenkschutz
Radlagergehäuse 14" syncro. Links: mit ABS, rechts: ohne ABS

16 Zoll spezifische Teile: Das Radlagergehäuse hat die Aufnahmen für die Bremssättel weiter oben liegen, womit größere Bremsscheiben verbaut wurden.

Teilenummern Radlagergehäuse
Bezeichnung Teilenummer
14" links 251 407 311 AT
14" rechts 251 407 312 AT
14" links mit ABS 251 407 311 H
14" rechts mit ABS 251 407 312 H
16" links 251 407 107 B
16" rechts 251 407 108


Beim 16 Zoll gab es kein ABS

Teilenummern Bremsscheiben
Bezeichnung Teilenummer Maße
14" Bremsscheibe 251 407 615 258 X 16
16" Bremsscheibe 251 407 615 R 277 X 16

Radlagergehäuse hinten

Radlagergehäuse 16 Zoll hinten
14er fehlt
Radlagergehäuse 16 Zoll hinten
14er fehlt

Hinterachsschwingen

Schwinge ist 25 mm länger wodurch größere Räder verbaut werden können.

Hinterachsschwinge 14"
Hinterachsschwinge 16"
Hinterachsschwinge 14" gerade und ohne Schweißnaht
Hinterachsschwinge 16" mit Ausbuchtung und Schweißnaht
Hinterachsschwinge 14" Stossdämpferaufnahme
Hinterachsschwinge 16" Stossdämpfer Aufnahme
Hinterachsschwinge 14" Verstärkung Federaufnahme
Hinterachsschwinge 16" Verstärkung Federaufnahme
Hinterachsschwinge 14" Position Radlagergehäuseflansch
Hinterachsschwinge 16" Position Radlagergehäuseflansch
Hinterachsschwinge 14" Radlagergehäuseflansch und Stossdämpferaufnahme
Hinterachsschwinge 16" Radlagergehäuseflansch und Stossdämpferaufnahme
oben Hinterachsschwinge 14" darunter Hinterachsschwinge 16"
Hinterachsschwinge typischer Rostschaden
Hinterachsschwinge typischer Rostschaden

Bremse hinten

beim 16 Zoll größer, vom LT:

Bremsankerblech 16 Zoll hinten
14er fehlt
Bremsankerblech 16 Zoll hinten
14er fehlt

16 Zoll 270x65mm
14 Zoll 250x55mm

Radbolzen

Die Radbolzen sind vorne bei 14" und 16" gleich. Die Teilenummer ist 211 405 591 und der Bolzen selbst hat die Maße M14 x 1,5 x 46.

An der Hinterachse sind beim 14" Radbolzen mit 34,5 mm Länge, Teilenummer 211 501 627 A, am 16" sind es aufgrund der dickeren Bremstrommeln 41mm, Teilenummer 251 501 627.

14" 16"
vorne M14 x 1,5 x 46
211 405 591
hinten M14 x 1,5 x 34,5
211 501 627 A
M14 x 1,5 x 41
251 501 627

Fahrwerk

Stoßdämpfer vorne und hinten

Die Teilenummern der Stoßdämpfer lauten wie folgt

Ausführung Teilenummerendung
14" 251 413 031 C
251 413 031 D
14" mit Schlechtwegeausführung 251 413 031 M
16" 251 413 031 N

Antriebswellenwellen mit Gleichlaufgelenken

( Manschetten gibt es auch noch andere)

Der Einfachheit halber beginnen wir mit dem vorderen inneren Gelenk. Das ist nämlich bei allen Syncros gleich und baugleich zu den hinteren 14" Gelenken. Aber aufgepasst, es gehören vorne längere Antriebswellenschrauben rein (8x50mm) da zwischen Gelenk und Getriebeflansch noch ein Distanzring sitzt.

Vorne aussen gibt es 2 unterschiedliche Gelenke.

Zum Einen das Gelenk für den 16" Syncro mit Differenzialsperren. Dieses hat einen Durchmesser von 98mm und war bis vor kurzem nicht mehr lieferbar. Inzwischen ist es wieder über VW Classicparts beziehbar

Das 90mm große Gelenk vom 14"Syncro fand auch im 16" ohne vordere Sperre Verwendung.


Gleichlaufgelenk 14 vorne innen Teilenummer 251 598 101 100mm Durchmesser
Schraube für Gleichlaufgelenk 14" vorne innen Teilenummer N 014 751 3 Innensechskant M8 X 50
Gleichlaufgelenk 14 vorne außen Teilenummer 251 498 099 E 90mm Durchmesser
Mutter für Gleichlaufgelenk 14" vorne außen Teilenummer N 100 853 01 M20x1,5
Flansch am Getriebe 14" vorn und hinten Teilenummer 091 517 285 100mm Durchmesser
Gleichlaufgelenk 16 vorne innen Teilenummer 251 598 101 100mm Durchmesser
Schraube für Gleichlaufgelenk 16" vorne innen Teilenummer N 014 751 3 Innenvielzahn M8 X 50
Gleichlaufgelenk 16 vorne außen Teilenummer 251 498 099 E 90mm Durchmesser
Mutter für Gleichlaufgelenk 16" vorne außen Teilenummer N 100 853 01 M20x1,5
Gleichlaufgelenk 16 vorne außen mit Sperre Teilenummer 251 498 099 C 98mm Durchmesser
Mutter für Gleichlaufgelenk 16" vorne außen mit Sperre Teilenummer N 100 853 01 M20x1,5
Flansch am Getriebe 16" vorn Teilenummer 091 517 285 100mm Durchmesser
Flansch am Getriebe 16" hinten Teilenummer 094 517 285 A 108mm Durchmesser





Links das 16er Gleichlaufgelenk Hinterachse - Rechts das 14er Gleichlaufgelenk Hinterachse - das 14er Gelenk ist auch beim 14er und beim 16er vorne innen am Getriebe verbaut

Weitere Unterschiede

Schutzlappen

01/90 eingeführt für das äußere Gleichlaufgelenk beim 16“-Syncro und 14“-Syncro mit Schlechtwegepaket.

Siehe auch: Gelenkschutzmatten

Schutzlappen Antriebswellengelenk vorne außen
Schutzlappen Antriebswellengelenk vorne außen

Schutzrohr für Schaltstange

beim 16 Zoll und 14 Zoll Schlechtwegepaket verbaut