3051

Aus T3-Pedia
Version vom 9. Januar 2017, 23:47 Uhr von Jany (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Werkzeug 3051 hat die Bezeichnung "Druckstück für Traggelenk".

Hersteller des Werkzeuges ist die MATRA-Werke GmbH. Artikelnummer: V03839300CM

Verwendung

3051 wird benötigt um das untere Traggelenk in den Achsschenkel der Vorderachse einpressen zu können. Aufgrund der engen Platzverhältnisse hat die Hülse eine Aussparung.

Bilder

Anwendung

1. Zum Einpressen des Traggelenkes muss das Traggelenk mit der flachen Seite zur Achse zeigend ausgerichtet werden (siehe Bild 1).

2. Das Werkzeug wird auf eine Grundplatte (ideal: VW401 oder VW402) entsprechend ausgerichtet positioniert und der Achsschenkel mit dem einzupressenden Traggelenk überkopf eingelegt (siehe Bild 2).

3. Auf die Unterseite des Achsschenkels wird nun eine Hülse (ideal: VW459) gestellt sowie eine Druckplatte (ideal: VW412) (siehe Bild 3 & 4).

4. Anschließend mit der Presse (bei mir hier 12to ausreichend) gleichmäßig einpressen bis zum Anschlag (siehe Bild 5).

Anleitung & Fotos von jany