Mehrausstattungen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus T3-Pedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
(260 dazwischenliegende Versionen von 3 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
In der folgenden Tabelle sind nach Ausstattungscode Mehrausstattungen/Ausstattungsvarianten für den T3 gelistet.
+
In den folgenden Tabellen sind nach Ausstattungscode Mehrausstattungen/Ausstattungsvarianten für den T3 gelistet.<br>
 +
Es handelt sich, wenn nicht explizit anders erwähnt, um Ausstattungscodes, die für den deutschen Markt gültig waren.
  
Gesucht werden noch die Ausstattungscodes für:<br>
+
Auf dem [[Ausstattungsaufkleber]] findet man nicht in allen Modelljahren auch alle für eine Ausstattung geltenden Ausstattungscodes, da sich auch im Bestellschlüssel schon einiges finden lässt. Siehe dazu auch [[Bestellschlüssel entschlüsseln]].<br>
  - Automatic Beckengurte auf den mittleren Sitzplätzen hinten (Feuerwehrausstattung) <br>
+
Einige der Ausstattungscodes sind auch auf der M-Plakette unter dem Fahrersitz ( [[M-Plakette entschlüsseln]] ) oder auch auf den originalen alten KFZ-Briefen ganz unten auf Seite 2 bei den grauen und Seite 4 bei den Gründruckfaltbriefen dokumentiert. <br>
- Schmutzfänger vorne<br>
+
Weiterhin können sich in den nicht klärbaren Steuerungscodes vor den auf dem Austattungsaufkleber dokumentierten Mehrausstattungen Paketierungen verbergen. <br>
 +
 
 +
Es ist mit vertretbarem Umfang der Darstellung hier kaum möglich diese Auflistung absolut eindeutig zu erstellen, denn der Umfang und auch die Bezeichnung einzelner codierter Mehrausstattungen entwickelte/veränderte sich über die Modelljahre teilweise.
 +
 
 +
Die Auflistung wurde teilweise nach Sekundärquellen (siehe unten) erstellt, da nicht alle Codes aus zur Verfügung stehenden VW-Originalunterlagen gewonnen werden konnten.
 +
 
 +
== M-Codes - Mehrausstattung ==
 +
 
 +
Bei M-Codes mit 7xx-Nummern ist nicht sichergestellt, ob es sich nicht um S-Codes handelt, da dieser Nummernblock eigentlich für S-Codes (Sonderausführung) reserviert war.
  
 
{| class="wikitable" <!-- generated with [[w:de:Wikipedia:Technik/Text/Basic/EXCEL-Tabellenumwandlung]] V2.0 -->
 
{| class="wikitable" <!-- generated with [[w:de:Wikipedia:Technik/Text/Basic/EXCEL-Tabellenumwandlung]] V2.0 -->
|- style="font-weight:bold"  valign="bottom"
+
|- style="font-weight:bold"  valign=" top"
|style="font-size:11pt" width="20" colspan="2" height="38" | Ausstattungs-code
+
|style="font-size:11pt" width="20" colspan="2" | Ausstattungs-code
 
|style="font-size:11pt" width="411" | Beschreibung
 
|style="font-size:11pt" width="411" | Beschreibung
  
|- style="font-size:11pt" valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|width="10"|M
| align="right" | 1
+
|align="left" width="10"|001
  | Allradabschaltung mechanisch
+
|Allradabschaltung mechanisch <br>(ab MJ 1990 nicht mehr in der ABE)
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|002
 +
|5-Gang Schaltgetriebe
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|003
 +
|1,9 Liter 44kW 4 Zylinder Vergasermotor DF
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|010
 +
|Vorbereitung der Hintersitzbank für schwenkbare Rückenlehnen und Vorbereitung zum Einbau der Utila-Krankentrageeinrichtung
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|012
 +
|Abgasüberwachung (vor 1985), bei USA: Zusätzlich mit Abgasüberwachung und Meilen KM-Tacho anstelle KM-Tacho
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|013
 +
|Beifahrersitzbank 2-sitzig (+ halbhohe Trennwand M500)
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|[[M 014|014]]
 +
|Steinabweiser für Keilriemen
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|015
 +
|Sitzbank mit Klapplehne im Fahrgastraum 3-sitzig
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|016
 +
|Sitzbank im Fahrgastraum hinten 3-sitzig Lehne klappbar
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|017
 +
|Sitzbank vorn im Fahrgastraum 2-sitzig
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|018
 +
|umschäumtes Lenkrad
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|020
 +
|Geschwindigkeitsmesser in Meilenanzeige
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|025
 +
|Instrumentengehäuse für Geschwindigkeitsmesser mit Tageskilometerzähler und Zeituhr, bzw. Geschwindigkeitsmesser mit Tagesmeilenzähler und Zeituhr
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|026
 +
|Aktivkohlefilter zum Auffangen der Kraftstoffdämpfe (nur Kat-Motoren)
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|027
 +
|Erfüllung der Abgasvorschriften Kalifornien 255 (Katalysator und Kraftstoffeinfüllstutzen)
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|028
 +
|ohne Krankentragen (nur für KTW II)
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|030
 +
|Vorbereitung für Sport-Joker in Verbindung mit M18
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|032
 +
|sperrbarer Tankdeckel
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|[[M 034|034]]
 +
|Fernlichtkontrolle blau Italien, FG 24 B 079862 -->
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|036
 +
|Vorbereitung für Sport-Joker mit Aufstelldach in Verbindung mit M18
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|038
 +
|Entfall der Fahrerhaussitze beim Joker
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|050
 +
|Warnleuchte für angezogene Handbremse und Bremsflüssigkeitsstand
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|051
 +
|Anschluß- und Befestigungsteile für einen zweiten Drehstromgenerator vorbereitet zur Aufnahme eines Klimakompressors
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|053
 +
|Stoffsitzbezüge Colortweed Streifen
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|053
 +
|Polsterbezugsmaterial Stoff "Feincord" (alt vorn Mj. 1987)
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|054
 +
|abschließbarer Handschuhkasten LLKG
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|055
 +
|Kältemittelkompressor Benzinmotor, Sanden 510 (ca. 5 kW/7 PS)
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|055
 +
|geänderter Einbau des Kältemittelkompressors bei TD mit Zusatzaggregaten, Sanden 510 (ca. 5 kW/7 PS)
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|057
 +
|ohne Bodenleisten (Pritsche, Doka)
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|058
 +
|Stoßfänger und Spoiler wie Modell Carat
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|060
 +
|Zusatzheizung Eberspächer DA6 od. BA6 (keine Standheizung) (nicht bei Syncro)
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|061
 +
|Geschwindigkeitsanzeige in Meilen, Temperatur in Grad F, Stadtfahrlicht, Großbritanien
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|062
 +
|Außenspiegel rechts konvex und Sicherheitsgurte vorn und hinten
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|064
 +
|ohne Bordwände (245-248)
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|065
 +
|Schriftangaben für Achslasten und Gesamtgewicht
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|066
 +
|Bodenbelag ( Gummi) im Laderaum (Kastenwagen) bzw. im Fahrgastraum (Kombi)
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|067
 +
|54 Ah Batterie
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|068
 +
|2. Abschleppöse hinten
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|070
 +
|Verdeck für Pritschenwagen und Doka, nicht kombinierbar mit M 064, 160, 370 und W06
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|071
 +
|Zweite Klappe im Seitenteil
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|073
 +
|Dach mit Ausschnitt für Campingwagen
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|074
 +
|Schmutzfänger hinten (in Österreich Serie bei Syncro)
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|080
 +
|Schiebetür mit Fenster oder hohe Schiebetür mit Fenster
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|081
 +
|Sprossenwand hinter Fahrersitz
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|085
 +
| Erhöhung der serienmäßig vorgesehenen Kraftstoffeinfüllmenge
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|088
 +
|Vorbereitung für Sport-Joker mit Hochdach in Verbindung mit M18
 +
   
 +
|-
 +
|M
 +
|089
 +
|Windschutzscheibe in Verbundglas
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|092
 +
|Gebirgsübersetzung (nur Hinterradantrieb nicht Allrad)
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|093
 +
|Schiebefenster in der Seitenwand hinten gegenüber der Schiebetür (ganz links hinten)
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|094
 +
|Klappe hinten abschließbar (245-248)
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|096
 +
|Radio Vorbereitung
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|097
 +
|Radio Vorbereitung; enthält M440, 587, 491, 462, 688
 +
 
 +
|-
 +
|M
 +
|099
 +
|M+S Stahlgürtelreifen 185 R 14 C
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 2
+
|099
| 5-Gang Schaltgetriebe
+
|M+S Stahlgürtelreifen Fulda Kristall 185 R 14 C
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 3
+
|102
| 1,9 Liter 44kW 4 Zylinder Vergasermotor DF
+
|beheizbare Heckscheibe (nicht kombinierbar mit M 127 Rückwandklappe ohne Fenster und S703 - Joker)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 10
+
|103
| Vorbereitung der Hintersitzbank für schwenkbare Rückenlehnen und Vorbereitung zum Einbau der Utila-Krankentrageeinrichtung
+
|verstärkte Stoßdämpfer vorn und hinten (nicht Allrad)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 12
+
|106
| Abgasüberwachung (vor 1985)
+
|Polsterstoff anstelle von Kunstleder (Wirkvelours braun)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 13
+
|113
| Beifahrersitzbank 2-sitzig
+
|Ausführung für Canada 253-255
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 14
+
|115
| Steinabweiser für Keilriemen
+
|4 Zylinder Diesel Motor 1,7 L 42 kW KY
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 15
+
|120
| Sitzbank mit Klapplehne im Fahrgastraum 3-sitzig
+
|ohne Sitz- und Sicherheitsgurtbefestigung
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 16
+
|121
| Sitzbank im Fahrgastraum hinten 3-sitzig Lehne klappbar
+
|Heizung und Belüftung mit Gebläsemotor (245-256)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 17
+
|121
| Sitzbank vorn im Fahrgastraum 2-sitzig
+
|elektrische Be- und Entlüftung auf dem Dach
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 18
+
|122
| umschäumtes Lenkrad
+
|bis Modelljahr 1986: 1,6 Liter 37 kW 4 Zylinder Dieselmotor 24 B 079862 -->
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 20
+
|122
| Geschwindigkeitsmesser in Meilenanzeige
+
|ab Modelljahr 1987: Vorbereitung der Hintersitzbank für schwenkbare Rückenlehnen. Mittelsitzbank wird versetzt und entgegen der Fahrtrichtung eingebaut. (Einbau erfolgt über KDW Hannover). Vorbereitung zum Einbau der Utila-Krankentrageneinrichtung (über KDW Hannover)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 25
+
|123
| Instrumentengehäuse für Geschwindigkeitsmesser mit Tageskilometerzähler und Zeituhr, bzw. Geschwindigkeitsmesser mit Tagesmeilenzähler und Zeituhr
+
|2,1 Liter 70 kW 4-Zylinder Digijetronic Einspritzmotor MV
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 26
+
|124
| Aktivkohlefilter zum Auffangen der Kraftstoffdämpfe (nur Kat-Motoren)
+
|Scheinwerferlampen Gelblicht Frankreich
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 27
+
|125
| Erfüllung der Abgasvorschriften Kalifornien 255 (Katalysator und Kraftstoffeinfüllstutzen)
+
|Belgien-Ausführung (Typenschild und Aufkleber)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 28
+
|127
| ohne Krankentragen (nur für KTW II)
+
|Rückwandklappe ohne Heckscheibe
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 32
+
|130
| sperrbarer Tankdeckel
+
|Krankenwagen
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 34
+
|133
| Fernlichtkontrolle blau Italien, FG 24 B 079862 -->
+
|Mit Typschild ohne Eintragung des zul. Gesamtgewichtes und der Achslasten
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 38
+
|135
| Entfall der Fahrerhaussitze beim Joker
+
|Krankenwagen (253,254)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 50
+
|136
| Warnleuchte für angezogene Handbremse und Bremsflüssigkeitsstand
+
|Krankenwagen mit Einrichtung
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="43" | M
+
|M
| align="right" | 51
+
|137
| Anschluß- und Befestigungsteile für einen zweiten Drehstromgenerator vorbereitet zur Aufnahme eines Klimakompressors
+
|vorbereitet für Campingwagen Joker 3
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 53
+
|140
| Stoffsitzbezüge Colortweed Streifen
+
|Feuerlöschfahrzeug (253) mit Normausstattung nach DIN 14 502
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 53
+
|141
| Polsterbezugsmaterial Stoff "Feincord" (alt vorn Mj. 1987)
+
|Dachluftansaugkanal für Verbrennungsluft
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 54
+
|142
| abschließbarer Handschuhkasten LLKG
+
|Dachluftansaugkanal für Verbrennungsluft links und rechts
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 55
+
|143
| Kältemittelkompressor Benzinmotor, Sanden 510 (ca. 5 kW/7 PS)
+
|Krankenwagen mit Einrichtung und zusätzlicher Ausrüstung nach DIN 75080
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 55
+
|144
| geänderter Einbau des Kältemittelkompressors bei TD mit Zusatzaggregaten, Sanden 510 (ca. 5 kW/7 PS)
+
|Beckengurte für M 580 (Klappsitze)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 57
+
|144
| ohne Bodenleisten (Pritsche, Doka)
+
|elektrische Fondsitze für Carat, nur mit M 558
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 58
+
|145
| Stoßfänger und Spoiler wie Modell Carat
+
|Sicherheitsschloß für Schiebetür und Rückwandklappe (251)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 60
+
|146
| Zusatzheizung Eberspächer DA6 od. BA6 (keine Standheizung) (nicht bei Syncro)
+
|Fahrer- und Beifahrersitz mit klappbaren, höhenverstellbaren Armlehnen
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 61
+
|148
| Geschwindigkeitsanzeige in Meilen, Temperatur in Grad F, Stadtfahrlicht, Großbritanien
+
|Zwei elektrisch verstellbare Einzelsitze im Fahrgastraum
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 62
+
|149
| Außenspiegel rechts konvex und Sicherheitsgurte vorn und hinten
+
|lackierte anstelle verchromter oder kunststoffbeschichteter Teile
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 64
+
|150
| ohne Bordwände (245-248)
+
|Krankenwagen mit zusätzlicher Ausrüstung nach DIN 75080 (253,254)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 65
+
|151
  | Schriftangaben für Achslasten und Gesamtgewicht
+
|Modelljahr 1980: Erfüllt die Abgasstandards der USA u CDN (253,255)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 66
+
|153
| Bodenbelag ( Gummi) im Laderaum (Kastenwagen) bzw. im Fahrgastraum (Kombi)
+
|Zyklonluftfilter und Vergaser ohne Vergaservorwärmung für 1,6 Liter 4 Zylinder Vergasermotor, Krümmer mit Zyklonfilter für Diesel
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 67
+
|156
| 54 Ah Batterie
+
|Zyklonluftfilter für staubreiche Länder bei Dieselmotor JX
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 68
+
|157
| 2. Abschleppöse hinten
+
|2,0 Liter 4 Zylinder L-Jetronic Motor für USA und für Schweden Motorkennbuchstaben CV;<br> 1,9 Liter 60 kW 4 Zylinder Digi Jetronic Motor DH ab FG 24 D 051580 -->
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 70
+
|158
| Verdeck für Pritschenwagen
+
|Tropenkühler mit verstärktem Kühlerlüfter
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 71
+
|159
| Zweite Klappe im Seitenteil
+
|Öse für Vorhängeschloß (251,253)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 73
+
|160
| Dach mit Ausschnitt für Campingwagen
+
|Rundumkennleuchte blau, Starktonhornanlage
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 74
+
|162
| Schmutzfänger hinten (in Österreich Serie bei Syncro)
+
|Gummileisten auf Stoßfänger
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 80
+
|164
| Schiebetür mit Fenster oder hohe Schiebetür mit Fenster
+
|Stahlgürtelreifen 195 R 16 C 8 PR
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 81
+
|165
| Sprossenwand hinter Fahrersitz
+
|Wartungsklappe abschließbar, <br>nicht bei Klimaanlage oder beim Syncro mit Reserveradträger am Heck
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 89
+
|168
| Windschutzscheibe in Verbundglas
+
|Geeichtes Angleichgetriebe für Wegstreckenzähler
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 92
+
|171
| Gebirgsübersetzung (nur Hinterradantrieb nicht Allrad)
+
|Stahlgürtelreifen 185 R 14 C
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 93
+
|172
| Schiebefenster in der Seitenwand hinten gegenüber der Schiebetür (ganz links hinten)
+
|sichtbare Platzierung des Bremsflüssigkeitsbehälters ( Benelux Länder )<br> frühe Baujahre: Stahlgürtelreifen 185SR14 bei 1,6 l-Motor
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 94
+
|173
| Klappe hinten abschließbar (245-248)
+
|Bereifung 205/70 R 14 - 97 reinforced, beim Syncro nur in Kombination M173 + M 401 Felgen 6x14
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 99
+
|176
| M+S Stahlgürtelreifen 185 R 14 C
+
|Führungsschienen gegenüber der Schiebetür und an den Trennwänden (247,253)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 99
+
|177
| M+S Stahlgürtelreifen Fulda Kristall 185 R 14 C
+
|Sitzbank hinten mit Klapplehne hinten und zusätzlicher Sitzmöglichkeit im Laderaum 12-Sitzer
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 102
+
|178
| beheizbare Heckscheibe (nicht kombinierbar mit M 127 Rückwandklappe ohne Fenster)
+
|Führungsschienen (C-Schienen) auf den Bodenblechen (247,253)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 103
+
|179
| verstärkte Stoßdämpfer vorn und hinten (nicht Allrad)
+
|3 Punkt Automatic Sicherheitsgurte im Fahrgastraum --> FG 24A 300000
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 106
+
|181
| Polsterstoff anstelle von Kunstleder (Wirkvelours braun)
+
|verchromte anstelle lackierter Teile (=verchromte Radzierdeckel)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 113
+
|183
| Ausführung für Canada 253-255
+
|Hüftgurte im Fahrgastraum (247-256)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 115
+
|184
| 4 Zylinder Diesel Motor 1,7 L 42 kW KY
+
|Dreipunkt Automaticgurte vorn
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 121
+
|186
| Heizung und Belüftung mit Gebläsemotor (245-256)
+
|Ab MJ 1981:Dreipunkt-Automatikgurte auf allen äußeren Sitzplätzen im Fahrgastraum, Beckengurt an den Mittelsitzen<br>MJ 1980 nur Beckengurte für alle Plätze
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 121
+
|187
| elektrische Be- und Entlüftung auf dem Dach
+
|Scheinwerfer für Linksverkehr
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 122
+
|188
| bis Modelljahr 1986: 1,6 Liter 37 kW 4 Zylinder Dieselmotor 24 B 079862 -->
+
|Tropenausführung für Fahrzeugeinsatz in warmen Ländern mit größerem Wasserkühler oder verstärktem Kühlerlüfter für Diesel
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="71" | M
+
|M
| align="right" | 122
+
|189
| ab Modelljahr 1987: Vorbereitung der Hintersitzbank für schwenkbare Rückenlehnen. Mittelsitzbank wird versetzt und entgegen der Fahrtrichtung eingebaut. (Einbau erfolgt über KDW Hannover). Vorbereitung zum Einbau der Utila-Krankentrageneinrichtung (über KDW Hannover)
+
|Zusätzlich mit zweitem Drehstromgenerator
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 123
+
|193
| 2,1 Liter 70 kW 4-Zylinder Digijetronic Einspritzmotor MV
+
|Erfüllung der Abgasvorschrift und elektrische Ausführung, Japan
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 124
+
|194
| Scheinwerferlampen Gelblicht Frankreich
+
|Außenspiegel konvex
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 127
+
|198
| Rückwandklappe ohne Heckscheibe
+
|Rundumkennleuchte rot
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 130
+
|201
| Krankenwagen
+
|Großraum Holzpritsche
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 135
+
|206
| Krankenwagen (253,254)
+
|abblendbarer Innenspiegel
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 136
+
|207
| Krankenwagen mit Einrichtung
+
|Getriebeübersetzung 34:7 syncro
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 137
+
|[[M 208|208]]
| vorbereitet für Campingwagen Joker 3
+
|Anhängevorrichtung Kugelkopf (bei syncro abnehmbar) und elektrische Teile für Anhängerbetrieb,
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 140
+
|210
| Feuerlöschfahrzeug (253) mit Normausstattung nach DIN 14 502
+
|Differentialsperre vorne (nur Syncro)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 141
+
|214
| Dachluftansaugkanal für Verbrennungsluft
+
|mit Steckscharnieren und Bordwandhalterung
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 142
+
|217
| Dachluftansaugkanal für Verbrennungsluft links und rechts
+
|Verdeck in Fahrerhaushöhe für Pritsche und Doka
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 143
+
|218
| Krankenwagen mit Einrichtung und zusätzlicher Ausrüstung nach DIN 75080
+
|Mit Typenschild ohne Angabe "West-Germany"
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 144
+
|219
| Beckengurte für M 580
+
|Zwangsentlüftung für die hinteren Seitenfenster ab Modelljahr 1986 <br>(Serie im Bus ab Modelljahr 1988, im Kombi immer Mehrausstattung) bzw. Entlüftungsschlitze in den Seitenwänden Kastenwagen; zu diesem Windgeräuschpaket gehören auch die Gummileisten an den Türen
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 144
+
|220
| elektrische Fondsitze für Carat, nur mit M 558
+
|Differentialsperre hinten (schaltbar bei Syncro - 40%-Lamellensperre bei 2WD)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 145
+
|221
| Sicherheitsschloß für Schiebetür und Rückwandklappe (251)
+
|Ausstellfenster in der Fahrertür
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 146
+
|222
| Fahrer- und Beifahrersitz mit klappbaren, höhenverstellbaren Armlehnen
+
|1,6 Liter 37 kW 4 Zylinder Dieselmotor CS
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 148
+
|223
| Zwei elektrisch verstellbare Einzelsitze im Fahrgastraum
+
|Fensteröffnungen im Fahrgastraum mit Blechen verschlossen
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 149
+
|226
| lackierte anstelle verchromter Teile
+
|Halteseile für Ladeklappe hinten (245-248)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 150
+
|227
| Krankenwagen mit zusätzlicher Ausrüstung nach DIN 75080 (253,254)
+
|Kopfstützen im Fahrerhaus (aufsteckbar)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 151
+
|229
| Erfüllt die Abgasstandards der USA  (253,255)
+
|Kopfstützen im Fahrgastraum je Sitz (bei Carat incl. Kissen)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 153
+
|231
| Zyklonluftfilter und Vergaser ohne Vergaservorwärmung für 1,6 Liter 4 Zylinder Vergasermotor, Krümmer mit Zyklonfilter für Diesel
+
|Sitz-/Liegebank im Fahrgastraum
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 156
+
|231/685
| Zyklonluftfilter für staubreiche Länder bei Dieselmotor JX
+
|Sitz-/Liegebank-Kombination im Fahrgastraum
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 157
+
|234
| 2,0 Liter 4 Zylinder Jetronic Motor für Schweden --> FG A 300000; 1,9 Liter 60 kW 4 Zylinder Digi Jetronic Motor FG 24 D 051580 -->
+
|Schaltung Nebenscheinwerfer nur in Verbindung mit Standlicht
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 158
+
|238
| Tropenkühler mit verstärktem Kühlerlüfter
+
|Tagesfahrlichtschaltung Schweden
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 159
+
|240
| Öse für Vorhängeschloß (251,253)
+
|1,6 Liter 37 kW 4 Zylinder Vergasermotor mit Muldenkolben für Kraftstoff mit niedriger Oktanzahl
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 160
+
|249
| Rundumkennleuchte blau, Starktonhornanlage
+
|3-Gang Automatic Getriebe (nur 2WD)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 162
+
|251
| Gummileisten auf Stoßfänger
+
|1,9 Liter 57 kW 4 Zylinder Vergasermotor DG ab Modelljahr 1983
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 164
+
|251
| Stahlgürtelreifen 195 R 16 C 8 PR
+
|2,0 Liter 51 kW Vergasermotor --> 24 C 200000 (= Ende Modelljahr 1982)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 165
+
|254
| Wartungsklappe abschließbar
+
|einknöpfbare Gardinen im Fahrgastraum
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 168
+
|259
| Geeichtes Angleichgetriebe für Wegstreckenzähler
+
|Antennenleitung für die Funkantenne von Fahrerhaus-Dachmitte zur Funkgerätehalterung links neben dem Beifahrersitz. Reißverschluß im Dachhimmel.
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 171
+
|262
| Stahlgürtelreifen 185 R 14 C
+
|Laderaumabdeckung (nicht kombinierbar mit M 231/M 685 und M 573)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 172
+
|263
| Visible location of brake fluid reservoir. ( Benelux countries )
+
|erhöhte Nutzlast ca. 1,2 Tonnen (nicht bei Syncro)<br> zulässiges Gesamtgewicht 2600 kg, <br>enthält M325 und 384, <br>nicht bei Automatik oder 2. Schiebetüre
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 173
+
|277
| Bereifung 205/70 R 14 - 97 reinforced, nur in Kombination M173 + M 401 Felgen 6x14
+
|geänderter Schalldämpfer Schweiz (später auch D und A)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 176
+
|279
| Führungsschienen gegenüber der Schiebetür und an den Trennwänden (247,253)
+
|Fernmeldebauwagen (Bundespost)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 177
+
|284
| Sitzbank hinten mit Klapplehne hinten und zusätzlicher Sitzmöglichkeit im Laderaum 12-Sitzer
+
|Kopfstützen vorne (Export?)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 178
+
|288
| Führungsschienen auf den Bodenblechen (247,253)
+
|Scheinwerferreinigungsanlage
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 179
+
|289
| 3 Punkt Automatic Sicherheitsgurte im Fahrgastraum --> FG 24A 300000
+
|Abreißschraube für Lenkschloss (Dänemark)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 181
+
|292
| verchromte anstelle lackierter Teile (=verchromte Radzierdeckel)
+
|Radio Ingolstadt - Stereo
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 183
+
|293
| Hüftgurte im Fahrgastraum (247-256)
+
|Radio Ingolstadt - Stereo
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 184
+
|294
| Dreipunkt Automaticgurte vorn
+
|zusätzliche Bodenschiene hinter Fahrer- und Beifahrersitz
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 186
+
|298
| Dreipunkt Automaticgurte auf allen äußeren Sitzplätzen im Fahrgastraum, Beckengurt an den Mittelsitzen
+
|Eingerichtet für bleifreies Benzin (251,253,255)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 187
+
|299
| Scheinwerfer für Linksverkehr
+
|Allradantrieb (Syncro-Paket)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 188
+
|302
| Tropenausführung für Fahrzeugeinsatz in warmen Ländern mit größerem Wasserkühler oder verstärktem Kühlerlüfter für Diesel
+
|Ohne VW Zeichen hinten
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 189
+
|308
| Zusätzlich mit zweitem Drehstromgenerator
+
|Öffnungswinkel der Rückwandklappe variabel (251-256)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 193
+
|311
| Erfüllung der Abgasvorschrift und elektrische Ausführung, Japan
+
|Radio - Heidelberg - Stereo
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 194
+
|314
| Außenspiegel konvex
+
|Sonderaktion "Typ 2 syncro Tristar" mit Stoßfänger vorn wie Modell Carat, Schutzblende für Tür vorn, Radzierblenden, Abdeckungen für Radausschnitt, Gummileiste für Stoßfänger hinten, Halterung für Reserverad, Kabinentüren mit Schiebefenster links und rechts, Doppelscheinwerfer, 2. Wärmetauscher, Ablagekästen an den Türen vorn, Polsterleiste für Schalttafel, Innenausstattung hellgrau, Basis 247 A..
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 198
+
|315
| Rundumkennleuchte rot
+
|Doka Zulassung als Kombi
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 201
+
|318
| Großraum Holzpritsche
+
|Geänderte Schalldämmwanne TD syncro Österreich /<br> Geräuschdämpfungspaket für Kastenwagen und Doka bei 2WD<br />Weitere unbekannte Ausstattung (Code zumindest bei allen Motoren und Karosserieausführungen auch vorhanden)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 206
+
|325
  | abblendbarer Innenspiegel
+
|Tragfähigkeit frühe MJ 1200 kg vorn, späte MJ 1300 kg (= verstärkte Vorderachse)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 207
+
|327
| Getriebeübersetzung 34:7 syncro
+
|Radio Gamma
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 208
+
|333
| Anhängevorrichtung Kugelkopf (bei syncro abnehmbar) und elektrische Teile für Anhängerbetrieb,
+
|ausschließlich Uniroyal 16"
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 210
+
|335
| Differentialsperre vorne (nur Syncro)
+
|1,6 Liter Vergasermotor 37 kW nur für Österreich und Nigeria (1980 - 1982), (bei syncro: ungeklärt)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 217
+
|336
| Verdeck in Fahrerhaushöhe für Pritsche und Doka
+
|Unterfahrschutz hinten
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 218
+
|340
| Mit Typenschild ohne Angabe "West-Germany"
+
|Fahrersitz und Lehne beheizbar
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="43" | M
+
|M
| align="right" | 219
+
|341
| Zwangsentlüftung für die hinteren Seitenfenster, Serie ab Modelljahr 1988 bzw. Entlüftungsschlitze in den Seitenwänden Kastenwagen
+
|Zentralverriegelung
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 220
+
|343
| Differentialsperre hinten (schaltbar bei Syncro - 40%-Lamellensperre bei 2WD)
+
|Reserverad unter Pedalboden (bei Syncro, da Zwangskombination für Multivan, Joker und M231 bei Bereifung 185 R 14)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 221
+
|345
| Ausstellfenster in der Fahrertür
+
|Außenspiegel mit größerem Blickfeld (konvex) / Spiegel auf Bügelhalterung
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 222
+
|346
| 1,6 Liter 37 kW 4 Zylinder Dieselmotor CS
+
|Hydraulikpumpe ZF (Leistung 4-6 kW, Förderdruck 180 bar, Fördermenge 3 cm3/U, Förderstrom 6 l/min) bei Diesel und Turbodiesel CS, KY, JX
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 226
+
|347
| Halteseile für Ladeklappe hinten (245-248)
+
|Nebenantrieb für Schaltgetriebe Finnland
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 227
+
|348
| Kopfstützen im Fahrerhaus (aufsteckbar)
+
|Scheibenrad Stahl 6Jx14H2 ET 30 (Syncro)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 229
+
|349
  | Kopfstützen im Fahrgastraum je Sitz (bei Carat incl. Kissen)
+
|Vorbereitung zum Einbau einer Hydraulikpumpe ZF / Motorabhängiger Nebenabtrieb für Hydraulikpumpe
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 231
+
|351
| Sitz-/Liegebankeinrichtung
+
|Haltevorrichtung für eine Sauerstoffflasche 10,7 Liter (Krankenwagen)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 238
+
|352
| Tagesfahrlichtschaltung Schweden
+
|Geschwindigkeitsregelanlage
 +
|-
 +
|M
 +
|355
 +
|1,6 Liter 51kW 4 Zylinder Turbo Diesel Motor JX
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 240
+
|356
| 1,6 Liter 37 kW 4 Zylinder Vergasermotor mit Muldenkolben für Kraftstoff mit niedriger Oktanzahl
+
|vorbereitet für zweiten Drehstromgenerator
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 249
+
|358
| 3-Gang Automatic Getriebe
+
|Getriebeübersetzung 38:7 syncro
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 251
+
|364
| 1,9 Liter 57 kW 4 Zylinder Vergasermotor DG
+
|Fenster in Schiebetür und gegenüber (251)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="43" | M
+
|M
| align="right" | 251
+
|366
| 2,0 Liter 51 kW Vergasermotor --> 24 C 200000; 24 F 000001=S799; --> 24 D 040000 1,9 Liter 57 kW Vergasermotor 24 D 000001 -->
+
|Trennwand durchgehend zwischen Fahrersitz und Fahrgastraum
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 254
+
|370
| einknöpfbare Gardinen im Fahrgastraum
+
|Rundumkennleuchte gelb
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="43" | M
+
|M
| align="right" | 259
+
|375
| Antennenleitung für die Funkantenne von Fahrerhaus-Dachmitte zur Funkgerätehalterung links neben dem Beifahrersitz. Reißverschluß im Dachhimmel.
+
|Achsübersetzung 5,86 : 1
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 262
+
|379
| Laderaumabdeckung
+
|Allradgetriebe mit geänderter Übersetzung 35:6
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 263
+
|380
| erhöhte Nutzlast ca. 1,2 Tonnen
+
|Trennwand im Hochdach
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 277
+
|384
| geänderter Schalldämpfer Schweiz (später auch D und A)
+
|Zulässige Hinterachslast 1400 kg (nicht GL)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 288
+
|386
| Scheinwerferreinigungsanlage
+
|Teppichboden für Fahrerraum (M939=Teppich für komplettes Fahrzeug)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 298
+
|390
| Eingerichtet für bleifreies Benzin (251,253,255)
+
|Verzurreinrichtung für Ladegutbefestigung
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 299
+
|391
| Allradantrieb (Syncro-Paket)
+
|Dachbox auf Fahrerhaus
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 302
+
|398
| Ohne VW Zeichen hinten
+
|Außenspiegel (plan), elektrisch verstell- und beheizbar
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 308
+
|401
| Öffnungswinkel der Rückwandklappe variabel (251-256)
+
|Aluräder 6x14 ET30 (beim Syncro nur kombiniert mit M173)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="100" | M
+
|M
| align="right" | 314
+
|402
| Sonderaktion "Typ 2 syncro Tristar" mit Stoßfänger vorn wie Modell Carat, Schutzblende für Tür vorn, Radzierblenden, Abdeckungen für Radausschnitt, Gummileiste für Stoßfänger hinten, Halterung für Reserverad, Kabinentüren mit Schiebefenster links und rechts, Doppelscheinwerfer, 2. Wärmetauscher, Ablagekästen an den Türen vorn, Polsterleiste für Schalttafel, Innenausstattung hellgrau, Basis 247 A..
+
|Luxusausführung Multivan
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 315
+
|404
| Doka Zulassung als Kombi
+
|Stabilisator an Vorder- und Hinterachse (2WD)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 318
+
|407
| Geänderte Schalldämmwanne TD syncro Österreich
+
|Klappsitze im Fahrgastraum
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 325
+
|424
| Tragfähigkeit 1,2 Tonnen vorn (= verstärkte Vorderachse)
+
|Entfall der Zwangskombination mit Innenverkleidung- M502 (nur in Kombination mit Turbodiesel)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 327
+
|425
| Radio Gamma
+
|Heckscheibenwisch- Waschanlage
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 333
+
|430
| ausschließlich Uniroyal 16"
+
|Windschutzscheibe Verbundglas grün (251-256)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 335
+
|432
| 1,6 Liter Vergasermotor 37 kW nur für Österreich und Nigeria
+
|ABS nicht kombinierbar mit M 693, 558 u. 16 Zoll Bereifung) Entfall der Drehsitze bei Joker I und III
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 336
+
|433
| Unterfahrschutz hinten
+
|Radiovorbereitung mit 4 Stereolautsprechern
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 340
+
|440
| Fahrersitz und Lehne beheizbar
+
|2 Stereolautsprecher
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 341
+
|456
| Zentralverriegelung
+
|Tiefergelegtes Fahrwerk 30 mm
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 343
+
|462
| Reserverad unter Pedalboden (bei Syncro)
+
|Stabantenne
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 345
+
|467
| Außenspiegel mit größerem Blickfeld (konvex) / Spiegel auf Bügelhalterung
+
|Außenspiegel elektrisch verstell- und beheizbar Fahrer- und Beifahrerseite konvex
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="43" | M
+
|M
| align="right" | 346
+
|469
| Hydraulikpumpe ZF (Leistung 4-6 kW, Förderdruck 180 bar, Fördermenge 3 cm3/U, Förderstrom 6 l/min) bei Diesel und Turbodiesel CS, KY, JX
+
|Schlechtwegeausrüstung (nur Syncro, Serie 16")
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 347
+
|475
| Nebenantrieb für Schaltgetriebe Finnland
+
|Reserveradhalterung schwenkbar an Rückwandklappe (nur Syncro)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 348
+
|478
| Scheibenrad Stahl 6Jx14H2 ET 30
+
|Reserverad unter Pedalboden (nur Bereifung 205 R 14 nur Syncro = Getriebeindex 5)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 349
+
|488
| Vorbereitung zum Einbau einer Hydraulikpumpe ZF /  Motorabhängiger Nebenabtrieb für Hydraulikpumpe
+
|Drehsitz im Fahrgastraum (253)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 351
+
|491
| Haltevorrichtung für eine Sauerstoffflasche 10,7 Liter (Krankenwagen)
+
|Radio Braunschweig
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 352
+
|496
| Geschwindigkeitsregelanlage (nicht bei Syncro)
+
|Für Fahrzeuge mit Krankentrage klappbar ohne Polster (Stahl)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 355
+
|498
| 1,6 Liter 51kW 4 Zylinder Turbo Diesel Motor JX
+
|Beleuchtetes Dachzeichen (Balkenkreuz) nur für DRK
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 356
+
|500
| vorbereitet für zweiten Drehstromgenerator
+
|Trennwand unten durchgehend zwischen Fahrer- und Fahrgastraum
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 358
+
|502
| Getriebeübersetzung 38:7 syncro
+
|verbesserte Innenverkleidung des Laderaumes (Seiten- und Heckklappenverkleidung des Kofferraumes aus Hartfaserplatten, Kofferbodenbelag mit Schmelzfolie und Gummimatte ausgelegt. Holzschutzleiste an der Seitenverkleidung unten im Laderaum.) (251-254)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 364
+
|503
| Fenster in Schiebetür und gegenüber (251)
+
|Dachverkleidung des Laderaumes mit Hartfaserplatte (251)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 366
+
|504
| Trennwand durchgehend zwischen Fahrer- und Fahrgastraum
+
|Frischluftzuführung im Lade-/Fahrgastraum (251,253,247)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 370
+
|505
| Rundumkennleuchte gelb
+
|Heizluftausströmer im Laderaum (251,252)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 375
+
|506
| Achsübersetzung 5,86 : 1
+
|Bremskraftverstärker und Zweikreiskontrollleuchte
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 380
+
|508
| Trennwand im Hochdach
+
|Schiebefenster in Schiebe-/Kabinentür und gegenüber
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 384
+
|510
| Zulässige Hinterachslast 1,4 Tonnen
+
|Trennwände links und rechts zwischen Fahrer- und Laderaum (247-254)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 386
+
|511
| Teppichboden für Fahrerraum (M939=Teppich für komplettes Fahrzeug)
+
|Schalttafelabdeckung gepolstert mit Leseleuchte (wie Carat und Serie Caravelle GL ab Mod ´90)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 390
+
|511
| Verzurreinrichtung für Ladegutbefestigung
+
|schmale Polsterleiste an der Schalttafel (Serie Caravelle CL und bis Mod ´89 GL)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 391
+
|513
| Dachbox auf Fahrerhaus
+
|Hochraumdach Kunststoff (Dehler) (253,254) (für KTW II)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 398
+
|514
| Außenspiegel (plan), elektrisch verstell- und beheizbar
+
|Hochraumdach Kunststoff mit Ausschnitt für hohe Schiebetür (Dehler) (253,254)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 401
+
|515
| Alufelgen 6x14
+
|Hochraumdach mit Ausschnitt für hohe Schiebetür
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 402
+
|516
| Luxusausführung Multivan
+
|Hochraumdach Kunststoff für normale Schiebetür (251-254)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 404
+
|519
| Stabilisator an Vorder- und Hinterachse (2WD)
+
|Entfall der Serienverglasung im Fahrgastraum
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 407
+
|520
| Klappsitze im Fahrgastraum
+
|Schiebetüren links und rechts (251-256)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 424
+
|521
| Entfall der Zwangskombination mit Innenverkleidung- M502 (nur in Kombination mit Turbodiesel)
+
|Luxusausführung Carat
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 425
+
|522
| Heckscheibenwisch- Waschanlage
+
|Netztrennwand zwischen Fahrer- und Laderaum (251-256)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 430
+
|526
| Windschutzscheibe Verbundglas grün (251-256)
+
|Luxusausführung Caravelle/Vanagon GL
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 432
+
|528
| ABS nicht kombinierbar mit M 693, 558 u. 16 Zoll Bereifung) Entfall der Drehsitze bei Joker I und III
+
|Außenspiegel konvex, Beifahrerseite rechts
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 433
+
|529
| Radiovorbereitung mit 4 Stereolautsprechern
+
|Trennwand oben durchgehend mit Schiebefenster (Nur Fahrzeuge mit M 500) (253-256)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 440
+
|[[Automatische Trittstufe|530]]
| 2 Stereolautsprecher
+
|Automatisches Trittbrett (Zwang mit M ??? Schmutzfänger vorn),<br> nicht kombinierbar mit Westfalia-Heizung B2L/D2L
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 456
+
|534
| Tiefergelegtes Fahrwerk 30 mm
+
|Schiebetürschloß mit Kindersicherung
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 462
+
|535
| Stabantenne
+
|Fahrtenschreiber LLKG
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 467
+
|537
| Außenspiegel elektrisch verstell- und beheizbar Fahrer- und Beifahrerseite konvex
+
|Laderaumbeleuchtung
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 469
+
|539
| Schlechtwegeausrüstung (Serie 16")
+
|Kompaktboden im Laderaum (= Holzboden)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 475
+
|541
| Reserveradhalterung schwenkbar an Rückwandklappe
+
|5-Gang Getriebe (nur Hinterradantrieb)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 478
+
|542
| Reserverad unter Pedalboden (nur Bereifung 205 R 14 = Getriebeindex 5)
+
|Spezialausstattung für Bundeswehr (247;253)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 488
+
|544
| Drehsitz im Fahrgastraum (253)
+
|Trennwand oben durchgehend mit feststehendem Fenster (nur zusammen mit 500)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 496
+
|545
| Für Fahrzeuge mit Krankentrage klappbar ohne Polster (Stahl)
+
|Dachverkleidung mit Kunststoffhimmel (Kombinationsverbot mit M120)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 498
+
|546
| Beleuchtetes Dachzeichen (Balkenkreuz) nur für DRK
+
|Blinkleuchten hinten auf dem Dach (251-256)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 500
+
|548
| Trennwand unten durchgehend zwischen Fahrer- und Fahrgastraum
+
|Hochraumkastenwagen mit Stapelwand im Laderaum (251) Postwagen
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="71" | M
+
|M
| align="right" | 502
+
|549
| verbesserte Innenverkleidung des Laderaumes (Seiten- und Heckklappenverkleidung des Kofferraumes aus Hartfaserplatten, Kofferbodenbelag mit Schmelzfolie und Gummimatte ausgelegt. Holzschutzleiste an der Seitenverkleidung unten im Laderaum.) (251-254)
+
|Vermerk: "Nicht für Rohbau (Montage)"
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 503
+
|550
| Dachverkleidung des Laderaumes mit Hartfaserplatte (251)
+
|Schiebefenster mit Fliegengitter in der Schiebetür (253-256)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 504
+
|551
| Frischluftzuführung im Laderaum
+
|Scheinwerfer mit Halogenglühlampen (H4)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 505
+
|552
| Heizluftausströmer im Laderaum (251,252)
+
|Warmluftausströmer hinten im Fahrgastraum (2.Wärmetauscher) (Serie bei Turbodiesel)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 506
+
|553
| Bremskraftverstärker und Zweikreiskontrollleuchte
+
|sealed beam Frontscheinwerfer, Fahrtrichtungsanzeige mit Seitenleuchte, Warnhupe für Start-/Anlasschalter, seitliche Begrenzungsleuchten und Reflektoren, 2-Kreis-Bremswarnleuchte, ohne Lichthupe und Parkleuchten; USA 255
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 508
+
|556
| Schiebefenster in Schiebetür und gegenüber
+
|2,1 Liter 82 kW/112 PS 4 Zylinder Digijetronic Motor DJ
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 510
+
|558
| Trennwände links und rechts zwischen Fahrer- und Laderaum (247-254)
+
|Zweitbatterie mit Trennrelais kapazitätsgleich Fahrzeugbatterie
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 511
+
|560
| Schalttafelabdeckung gepolstert mit Leseleuchte (wie Carat und Serie Caravelle GL ab Mod ´90)
+
|Mechanisches Stahlkurbeldach (Kombinationsverbot M573 Klimaanlage) (Zwang M 545)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 511
+
|561
| schmale Polsterleiste an der Schalttafel (Serie Caravelle CL und bis Mod ´89 GL)
+
|Drehfenster in den Fahrerhaustüren
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 513
+
|568
| Hochraumdach Kunststoff (Dehler) (253,254) (für KTW II)
+
|Wärmeschutzglas grün rundum (Windschutzscheibe in Verbundglas)<br> in Verbindung mit S703 nur im Fahrerraum
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 514
+
|569
| Hochraumdach Kunststoff mit Ausschnitt für hohe Schiebetür (Dehler) (253,254)
+
|Luftfilter für staubreiche Länder für Zweivergasermotor
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 515
+
|571
| Hochraumdach mit Ausschnitt für hohe Schiebetür
+
|Integrierte Nebelschlußleuchte
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 516
+
|572
| Hochraumdach Kunststoff für normale Schiebetür (251-254)
+
|Doppelsignalhorn
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 519
+
|573
| Entfall der Serienverglasung im Fahrgastraum
+
|Dachklimaanlage innen nur mit 51 kW, 70kW und 82 kW-Motor
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 520
+
|575
| Schiebetüren links und rechts (251-256)
+
|Spezialanfertigung eines Wohnmobils (251) (Endfertigung Firma Karmann)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 521
+
|580
| Luxusausführung Carat
+
|Klappsitze im Fahrgastraum
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 522
+
|581
| Netztrennwand zwischen Fahrer- und Laderaum (251-256)
+
|Genauer Umfang ungeklärt; steht ab Modelljahr 1983 im Zusammenhang mit den Club-Joker-Ausführungen und dem Jubiläums-Joker
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 526
+
|586
| Luxusausführung Caravelle
+
|Glasausstelldach im Fahrgastraum
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 528
+
|588
| Außenspiegel konvex, Beifahrerseite rechts
+
|Glasausstelldach im Fahrerraum
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 529
+
|594
| Trennwand oben durchgehend mit Schiebefenster (Nur Fahrzeuge mit M 500) (253-256)
+
|Faustsattelbremse (Deutsche Bundespost) für Fahrzeuge mit 4-Zylinder Digijetronic Motor 2,1 L, 82 kW für Fahrzeuge mit Tragfähigkeit 1,2 Tonnen
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 530
+
|595
| Automatisches Trittbrett (Zwang mit M ??? Schmutzfänger vorn)
+
|Fahrtenschreiber in km/h (Firma Kienzle)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 534
+
|597
| Schiebetürschloß mit Kindersicherung
+
|63 Ah Batterie (bei Dieselmotor Serie)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 535
+
|602
| Fahrtenschreiber LLKG
+
|Luxusausführung für USA für 255
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 537
+
|603
| Laderaumbeleuchtung
+
|Luxusaustattung inkl. M511 - 2 Farben Lackierung (255/256)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 539
+
|608
| Kompaktboden im Laderaum (= Holzboden)
+
|Australien Ausführung für Fahrzeuge mit wassergekühltem Motor RLKG
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 541
+
|609
| 5-Gang Getriebe (nur Hinterradantrieb)
+
|VW Campingwagen (253,254)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 542
+
|615
| Spezialausstattung für Bundeswehr (247;253)
+
|Leuchtweitenregelung
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 544
+
|616
| Trennwand oben durchgehend mit feststehendem Fenster
+
|Rückfahrleuchten in Schlußleuchte
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 545
+
|617
| Dachverkleidung mit Kunststoffhimmel
+
|Drehstromgenerator 45 A
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 546
+
|619
| Blinkleuchten hinten auf dem Dach (251-256)
+
|Drehstromgenerator 65 A (nicht kombinierbar mit 2,1 l-Motor)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 550
+
|621
| Schiebefenster mit Fliegengitter in der Schiebetür (253-256)
+
|90 A Generator (bis 1989 nicht bei Transporter und Caravelle mit Dieselmotor)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 551
+
|622
| Scheinwerfer mit Halogenglühlampen (H4)
+
|Zigarettenanzünder mit 12 V Steckdose
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 552
+
|623
| Warmluftausströmer hinten im Fahrgastraum (2.Wärmetauscher) (Serie bei Turbodiesel)
+
|elektrische Anlage nahentstört / teilweise Vorbereitung für Funkverkehr
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="57" | M
+
|M
| align="right" | 553
+
|625
| sealed beam Frontscheinwerfer, Fahrtrichtungsanzeige mit Seitenleuchte, Warnhupe für Start-/Anlasschalter, seitliche Begrenzungsleuchten und Reflektoren, 2-Kreis-Bremswarnleuchte, ohne Lichthupe und Parkleuchten; USA 255
+
|16" Version Syncro
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 556
+
|626
| 2,1 Liter 82 kW/112 PS 4 Zylinder Digijetronic Motor DJ
+
|hydraulische Kupplungsbetätigung
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 558
+
|628
| Zweitbatterie mit Trennrelais kapazitätsgleich Fahrzeugbatterie
+
|Kommandowagen-Ausstattung, auch geeignet als Besprechungswagen, Bürowagen und für ähnliche Einsatzfälle bestehend aus: 3-plätzige Mittelsitzbank umgedreht eingebaut, Aufnahmen für Beckengurte, 1 Klapptisch, 1 Transistorleuchte über dem Klapptisch und Gummimatte
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 560
+
|629
| Mechanisches Stahlkurbeldach (Kombinationsverbot M573 Klimaanlage) (Zwang M 545)
+
|Halterung für Funksprechgerät links neben Beifahrersitz und Lautsprecher in Armaturentafel
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 561
+
|632
| Drehfenster in den Fahrerhaustüren
+
|erweiterte Entstörung der elektr. Anlage
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 568
+
|636
| Wärmeschutzglas grün rundum (Windschutzscheibe in Verbundglas)
+
|geänderte Teile für DDR
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 569
+
|640
| Luftfilter für staubreiche Länder für Zweivergasermotor
+
|Dauerunterbodenschutz PVC / Wachs-Bitumen-Basis
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 571
+
|642
| Integrierte Nebelschlußleuchte
+
|Frostschutz bis -35 Grad für kalte Länder
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 572
+
|643
| Doppelsignalhorn
+
|Ablagekasten an der Fahrertür
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 573
+
|645
| Dachklimaanlage innen nur mit 51 kW, 70kW und 82 kW-Motor
+
|vorbereitet für Campingwagen Dehler "Profi" Hochdach
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 580
+
|649
| Klappsitze im Fahrgastraum
+
|Dreipunkt Automatic Sicherheitsgurt für Krankenwagen Klappsitz
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 586
+
|651
| Glasausstelldach im Fahrgastraum
+
|Elektrische Fensterheber in den Fahrerhaustüren
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 588
+
|652
| Glasausstelldach im Fahrerraum
+
|Scheibenwischer Intervallschalter
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="43" | M
+
|M
| align="right" | 594
+
|657
| Faustsattelbremse (Deutsche Bundespost) für Fahrzeuge mit 4-Zylinder Digijetronic Motor 2,1 L, 82 kW für Fahrzeuge mit Tragfähigkeit 1,2 Tonnen
+
|Servolenkung ab MJ 1984 (nicht bei 42 kW-Motor DF); <br> bei Syncro Benziner nicht in Verbindung mit Zyklonluftfilter M156
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 595
+
|658
| Fahrtenschreiber
+
|Kastenwagen ohne Schiebetür, jedoch mit Türausschnitt
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 597
+
|[[M 659|659]]
| 63 Ah Batterie (bei Dieselmotor Serie)
+
|Nebelscheinwerfer
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 603
+
|666
| Luxusausführung
+
|ohne Lackkonservierung (Dehler) (auch bei syncro)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 608
+
|669
| Australien Ausführung für Fahrzeuge mit wassergekühltem Motor RLKG
+
|durchsichtiger PVC Streifenvorhang zwischen der senkrechten Fahrer-/Beifahrertrennwand
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 609
+
|673
| VW Campingwagen (253,254)
+
|Plombierte Tachowelle
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 615
+
|674
| Leuchtweitenregelung
+
|1,9 Liter 66 kW 4-Zylinder Digijetronic Motor
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 616
+
|675
| Rückfahrleuchten in Schlußleuchte
+
|Drehzahlmesser mit Digitaluhr: Z21 für Caravelle CL, Z31 für Caravelle GL
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 617
+
|677
| Drehstromgenerator 45 A
+
|Postausstattung für Maschinentechnik I (251)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 619
+
|679
| Drehstromgenerator 65 A (nicht kombinierbar mit 2,1 l-Motor)
+
|Postausstattung für Maschinentechnik II (251)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 621
+
|682
| 90 A Generator
+
|Reifenmarke Goodyear Ganzjahresreifen auf Wunsch
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 622
+
|685
| Zigarettenanzünder mit 12 V Steckdose
+
|Sitzbank vorn mit Klapplehne zweisitzig im Fahrgastraum
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 623
+
|687
| elektrische Anlage nahentstört / teilweise Vorbereitung für Funkverkehr
+
|Fahrtenschreiber mit Aufzeichnung von Blaulicht und Doppelhorn (Zwang + M595)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 625
+
|688
| 16" Version Syncro
+
|Radio Einbau in der KD - Werkstatt Hannover
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 626
+
|689
| hydraulische Kupplungsbetätigung
+
|Maschinentechnischer Dienst als Schweiß - Gasflaschentransporter (251)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="71" | M
+
|M
| align="right" | 628
+
|690
| Kommandowagen-Ausstattung, auch geeignet als Besprechungswagen, Bürowagen und für ähnliche Einsatzfälle bestehend aus: 3-plätzige Mittelsitzbank umgedreht eingebaut, Aufnahmen für Beckengurte, 1 Klapptisch, 1 Transistorleuchte über dem Klapptisch und Gummimatte
+
|Beifahrersitz in Drehsitzausführung (Kombinationsverbot mit M 340 Beheizbarer Beifahrersitz)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 629
+
|691
| Halterung für Funksprechgerät links neben Beifahrersitz und Lautsprecher in Armaturentafel
+
|Zusatzheizung Luft
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 632
+
|692
| erweiterte Entstörung der elektr. Anlage
+
|Briefeintrag Westfalia Standheizung
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 640
+
|693
| Dauerunterbodenschutz PVC / Wachs-Bitumen-Basis
+
|Fahrersitz in Drehsitzausführung (Kombinationsverbot mit M 432 ABS und M 340 Beheizbarer Fahrersitz)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 642
+
|697
| Frostschutz bis -35 Grad für kalte Länder
+
|Reifenmarke Conti RS 771
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 643
+
|705
| Ablagekasten an der Fahrertür
+
|Entfall der linken Krankentrage einschl. Führungsschienen
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 645
+
|707
| vorbereitet für Campingwagen (Dehler Profi)
+
|Nicht eindeutig geklärt :<br>+ M730 Werksseitige Vorbereitung auf Fahrgestell mit Fahrerhaus <br> + M520 - Werksseitige Vorbereitung für den Einbau einer kompletten Karmann Gipsy Ausstattung
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 649
+
|709
| Dreipunkt Automatic Sicherheitsgurt für Krankenwagen Klappsitz
+
|zweite Fahrgasttür bei Doka
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 651
+
|723
| Elektrische Fensterheber in den Fahrerhaustüren
+
|Kombi with type plate and Transporter emblem (USA-Markt ???)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 652
+
|725
| Scheibenwischer Intervallschalter
+
|Kombi K800
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 657
+
|726
| Servolenkung (nicht bei 42 kW-Motor DF)
+
|Seitenverkleidungen und Dachhimmel analog Caravelle C (Zwangskombination M545)  
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 658
+
|730
| Kastenwagen ohne Schiebetür, jedoch mit Türausschnitt
+
|Vorbereitung für Dehler "Profi" Flachdach
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 659
+
|737
| Nebelscheinwerfer
+
|Krankenwagen ohne Tragesessel, jedoch mit Führungsschienen im Fußboden
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 666
+
|739
| ohne Lackkonservierung (Dehler)
+
|ohne rechte Krankentrage (nur für KTW II)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 669
+
|743
| durchsichtiger PVC Streifenvorhang zwischen der senkrechten Fahrer-/Beifahrertrennwand
+
|werksseitige Vorbereitung und Kfz Brief Eintragung für farbige PVC Planen (blau oder orange)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 673
+
|751
| Plombierte Tachowelle
+
|Krankenwagen: 2 Kopfkissen, Schalter für Rundumkennleuchte wie für Feuerwehr, Tasche mit Schmierplan, Fabrikschild nach DIN 13025
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 674
+
|755
| 1,9 Liter 66 kW 4-Zylinder Digijetronic Motor
+
|Entfall der Zwangskombination - Zusatzwärmetauscher - M 552 (nur Turbodiesel oder 3-Gang-Automatik)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 675
+
|758
| Drehzahlmesser mit Digitaluhr: Z21 für Caravelle CL, Z31 für Caravelle GL
+
| "Sonderausführung" Steuerungsnummer für Programm-Steuerungs-Zwecke von Internen Sonderfahrzeugen
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 682
+
|785
| Reifenmarke Goodyear Ganzjahresreifen auf Wunsch
+
|--Sonderausführung-- Fahrzeuge Steuerungsnummer für PV bzw. Nullserien
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 685
+
|855
| Sitzbank vorn mit Klapplehne zweisitzig im Fahrgastraum
+
|M+S Reifen 205R16 Semperit
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 687
+
|904
| Fahrtenschreiber mit Aufzeichnung von Blaulicht und Doppelhorn
+
|ohne Transistorzündung und DLS Steuergerät, Nigeria
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 690
+
|906
| Beifahrersitz in Drehsitzausführung (Kombinationsverbot mit M 340 Beheizbarer Beifahrersitz)
+
|Halogen-Innenleuchte für Laderaum
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 691
+
|912
| Zusatzheizung Luft
+
|Steuerungscode für den Entfall des Typenschildes (Sonderfahrzeuge wie Kommunalfahrzeuge usw.)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 692
+
|920
| Briefeintrag Westfalia Standheizung
+
|Trennwand ohne Fensterausschnitt (nur zusammen mit 500)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 693
+
|921
| Fahrersitz in Drehsitzausführung (Kombinationsverbot mit M 432 ABS und M 340 Beheizbarer Fahrersitz)
+
|Druckender Wegstreckenzähler Schweden
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 697
+
|936
| Reifenmarke Conti RS 771
+
|Feuerrot R 300, Kfz-RAL 3000
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 700
+
|939
| Reifenmarke Conti RS 321 6PR
+
|Teppichboden für Fahrer- und Fahrgastraum (komplettes Fahrzeug)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 705
+
|941
| Entfall der linken Krankentrage einschl. Führungsschienen
+
|Werksvorbereitung für die D`iteren-WEEKENDER Einrichtung
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 709
+
|945
| zweite Fahrgasttür bei Doka
+
|Polsterbezugsmaterial Stoff Feincord
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 724
+
|946
| Vorbereitung für Verkaufs- oder Campingwagen
+
|Polsterbezugsmaterial "Stoff"
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 725
+
|949
| Kombi K800
+
|Reifenmarke Goodyear G 800 + S
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 726
+
|950
| Seitenverkleidungen analog Caravelle C
+
|Radzierblende Kunststoff
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 730
+
|953
| Vorbereitung für Dehler Profi Flachdach
+
|Haltegriff über Beifahrertür
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 731
+
|954
| Entfall der Zwangskombination - mit Innenverkleidung - M 502
+
|Michelin XTX 185R14C 8PR / XC / XZX
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 732
+
|956
| Entfall der Zwangskombination - Entlüftungsschlitze - M 219
+
|Verbreiterter Doppelbeifahrersitz Norwegen
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 733
+
|958
| Automatic-Fahrtenschreiber
+
|Nottrage für Krankenwagen
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 736
+
|959
| Fabriksschild für Normausstattung nach DIN 14 507 "Grundmodell Kombi als Einsatzleitwagen (ELW 1) für die Feuerwehr
+
|Beladeplatte für Krankentrage BINZ
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 737
+
|961
| Krankenwagen ohne Tragesessel, jedoch mit Führungsschienen im Fußboden
+
|Reflexwarnstreifen für Krankenwagen
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 739
+
|962
| ohne rechte Krankentrage (nur für KTW II)
+
|Steckdose innen und außen mit Thermosicherung 220 Volt Krankenwagen
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 740
+
|964
| Typenschild mit 2500 kg zul. Gesamtgewicht
+
|Motor mit Muldenkolben, Zyklonfilter und konventioneller Zündung für Nigeria 1,9-l-44kW (EY)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 743
+
|966
| werksseitige Vorbereitung und Kfz Brief Eintragung für farbige PVC Planen (blau oder orange)
+
|Hochdach in Wagenfarbe
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="43" | M
+
|M
| align="right" | 751
+
|967
| Krankenwagen: 2 Kopfkissen, Schalter für Rundumkennleuchte wie für Feuerwehr, Tasche mit Schmierplan, Fabrikschild nach DIN 13025
+
|KTW Sandgestrahlte Auflageplatte anstelle der polierten
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 755
+
|971
| Entfall der Zwangskombination - Zusatzwärmetauscher - M 552 (nur Doka)
+
|Einpreisung von Syncro-Sonderfahrzeugen
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 758
+
|974
| "Sonderausführung" Steuerungsnummer für Programm-Steuerungs-Zwecke von Internen Sonderfahrzeugen
+
|1,9-l-Einspritzmotor GW
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 768
+
|975
| Aussteuerung "Malteserkreuz" für beleuchtetes Dachzeichen
+
|Webasto Zusatzheizung Wasser (DBW46/BBW46) nur Syncro
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 795
+
|976
| mit Schiebetür links anstelle der serienmäßigen rechts
+
|Elektronischer Fahrtenschreiber
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 855
+
|982
| M+S Reifen 205R16 Semperit
+
|1,9 L 54 kW 4 Zylinder Vergasermotor ZA (245-256)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 904
+
|984
| ohne Transistorzündung und DLS Steuergerät, Nigeria
+
|Rechteckscheinwerfer H3/H4 (wie Carat) bei Benzinmotor Serie
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 906
+
|987
| Halogen-Innenleuchte für Laderaum
+
|Schiebefenster mit Fliegengitter gegenüber der Schiebetür
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 912
+
|990
| Steuerungscode für den Entfall des Typenschildes (Sonderfahrzeuge wie Kommunalfahrzeuge usw.)
+
|Sitze im Fahrerraum Velours mit Armlehnen von Caravelle GL
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 920
+
|991
| Trennwand ohne Fensterausschnitt
+
|M+S Reifen 205 R 14 C (nur Syncro in Verbindung mit Getriebeindex 5) 1990 LMS Fabrikat Conti LMS 70
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 921
+
|992
| Druckender Wegstreckenzähler Schweden
+
|Reifen 205 R 14C 6PR Straßenprofil (nur Syncro in Verbindung mit Getriebeindex 5)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 936
+
|995
| Feuerrot R 300, Kfz-RAL 3000
+
|Gitter am Heckfenster
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="28" | M
+
|M
| align="right" | 939
+
|998
| Teppichboden für Fahrer- und Fahrgastraum (komplettes Fahrzeug)
+
|Elektrisch verstellbare/beheizbare Außenspiegel Fahrerseiteplan, Beifahrerseite konvex
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|-
| height="14" | M
+
|M
| align="right" | 941
+
|999
| Werksvorbereitung für die D`iteren-WEEKENDER Einrichtung
+
|Sonnenblende Beifahrerseite mit beleuchtetem Make-Up Spiegel
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|}
| height="14" | M
 
| align="right" | 945
 
| Polsterbezugsmaterial Stoff Feincord
 
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
== P-Codes - Westfalia Sonderausstattungen ==
| height="14" | M
 
| align="right" | 949
 
| Reifenmarke Goodyear G 800 + S
 
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
{| class="wikitable"
| height="14" | M
+
|- style="font-weight:bold"  valign="bottom"
| align="right" | 950
+
|style="font-size:11pt" width="20" colspan="2" height="38" | Ausstattungscode
| Radzierblende Kunststoff
+
|style="font-size:11pt" width="411" | Beschreibung
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
| height="14" | M
+
| P
| align="right" | 953
+
| 02
  | Haltegriff über Beifahrertür
+
  | Vanagon mit Ausstattung: 4-Wege-Radio Vorbereitung, Klimaanlage
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
| height="14" | M
+
| P
| align="right" | 954
+
| 22
  | Michelin XTX 185R14C 8PR / XC / XZX
+
  | Vanagon mit Ausstattung: Aufstelldach, Umklappbare Rücksitzbank (3 Sitze), Wassertank (40 l), Kühlbox (30 l) und üblicher Westfalia-Ausstattung
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
| height="14" | M
+
| width="10" | P
| align="right" | 956
+
| width="10" | 23
| Verbreiterter Doppelbeifahrersitz Norwegen
+
| Aufstelldach in Wagenfarbe
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
| height="14" | M
+
| P
| align="right" | 958
+
| 24
  | Nottrage für Krankenwagen
+
  | Kleiderschrank und Dachstaukasten mit integrierten Radiolautsprechern (Fa. Westfalia), als Basis für Klimaanlage in Westfalia Fahrzeugen erforderlich
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
| height="14" | M
+
| P
| align="right" | 959
+
| 26
| Beladeplatte für Krankentrage BINZ
+
| Motorunabhängige Kraftstoffstandheizung mit elektrischem Gebläse und thermostatischer Regelung (Westfalia/Eberspächer)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
| height="14" | M
+
| P
| align="right" | 961
+
| 27
| Reflexwarnstreifen für Krankenwagen
+
| Vanagon mit Ausstattung: Aufstelldach, Umklappbare Rücksitzbank (2 Sitze), Wassertank (40 l), 3-Wege-Kühlschrank (110V, 12V, LPG), Gasherd, Feuerlöscher
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
| height="28" | M
+
| P
| align="right" | 962
+
| 32
| Steckdose innen und außen mit Thermosicherung 220 Volt Krankenwagen
+
| Vanagon mit Ausstattung: 4-Wege-Radio Vorbereitung, Klimaanlage, Heckscheibenwischer, "Weekender"-Paket
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
| height="28" | M
+
| P
| align="right" | 964
+
| 34
| Motor mit Muldenkolben, Zyklonfilter und konventioneller Zündung für Nigeria 1,9-l-44kW
+
| Vanagon mit Ausstattung: 4-Wege-Radio Vorbereitung, Klimaanlage, Heckscheibenwischer, elektrische Seitenspiegel, "Weekender"-Paket
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
| height="14" | M
+
| P
| align="right" | 966
+
| 35
| Hochdach in Wagenfarbe
+
| Vanagon mit Ausstattung: 4-Wege-Radio Vorbereitung, Klimaanlage, Heckscheibenwischer
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
| height="14" | M
+
| P
| align="right" | 971
+
| 36
| Einpreisung von Syncro-Sonderfahrzeugen
+
| Vanagon mit Ausstattung: 4-Wege-Radio Vorbereitung, Heckscheibenwischer, elektrische Seitenspiegel
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
| height="14" | M
+
| P
| align="right" | 974
+
| 37
  | 1,9-l-Einspritzmotor GW
+
  | Vanagon mit Ausstattung: 4-Wege-Radio Vorbereitung, Klimaanlage, Heckscheibenwischer, elektrische Seitenspiegel
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
| height="14" | M
+
| P
| align="right" | 975
+
| 50
  | Webasto Zusatzheizung Wasser (DBW46/BBW46) nur Syncro
+
  | Vanagon mit Ausstattung: 4-Wege-Radio Vorbereitung
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
| height="14" | M
+
| P
| align="right" | 976
+
| 74
  | Elektronischer Fahrtenschreiber
+
  | Dachstaukasten und Kleiderschrank bei Multivan mit Aufstelldach
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
| height="14" | M
+
| P
| align="right" | 982
+
| 89
| 1,9 L 54 kW 4 Zylinder Vergasermotor ZA (245-256)
+
| Vanagon mit Ausstattung: Klimaanlage, Heckscheibenwischer, Getönte Scheiben, Radzierkappen Kunststoff
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
| height="14" | M
+
| P
| align="right" | 984
+
| 90
| Rechteckscheinwerfer H3/H4 (wie Carat) bei Benzinmotor Serie
+
| Vanagon mit Ausstattung: Wie P89, inkl. Zentralverriegelung, elektrische Seitenspiegel, elektrische Fensterheber, Geschwindigkeitsregelanlage und Zweitbatterie
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
| height="14" | M
+
| P
| align="right" | 987
+
| 91
| Schiebefenster mit Fliegengitter gegenüber der Schiebetür
+
| Vanagon mit Ausstattung: Leichtmetallfelgen, Zentralverriegelung, elektrische Seitenspiegel
 +
|}
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
== R-Codes - Radios ==
| height="14" | M
 
| align="right" | 990
 
| Sitze im Fahrerraum Velours mit Armlehnen von Caravelle GL
 
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
{| class="wikitable" <!-- generated with [[w:de:Wikipedia:Technik/Text/Basic/EXCEL-Tabellenumwandlung]] V2.0 -->
| height="28" | M
+
|- style="font-weight:bold"  valign="bottom"
| align="right" | 991
+
|style="font-size:11pt" width="20" colspan="2" height="38" | Ausstattungs-code
| M+S Reifen 205 R 14 C (nur in Verbindung mit Getriebeindex 5- -Preis lt. Typentafel)
+
|style="font-size:11pt" width="411" | Beschreibung
  
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
| height="14" | M
+
| height="14" | R
| align="right" | 995
+
| align="left" | 01
  | Gitter am Heckfenster
+
  | Radio Alpha Mono (frühe Baujahre: Radio "Salzgitter" UKW)
  
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
| height="28" | M
+
| height="14" | R
| align="right" | 998
+
| align="left" | 02
  | Elektrisch verstellbare/beheizbare Außenspiegel Fahrerseiteplan, Beifahrerseite konvex
+
  | Radio "Braunschweig" UKW/MW
  
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
| height="14" | M
+
| height="14" | R
| align="right" | 999
+
| align="left" | 03
  | Sonnenblende Beifahrerseite mit beleuchtetem Make-Up Spiegel
+
  | Radio "Braunschweig CR" UKW/MW + Casettenlaufwerk (frühe Baujahre: Radio "Emden")
  
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
| align="right" height="14" | &nbsp;
+
| height="14" | R
| align="right" |  
+
| align="left" | 10
| align="right" | &nbsp;
+
| Radio "Braunschweig CR" Cassettenbetrieb
  
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
| height="14" | P
+
| height="14" | R
| align="right" | 23
+
| align="left" | 11
  | Aufstelldach in Wagenfarbe
+
  | Radio Beta Mono, UKW, MW, Stationstasten, 1 Lautsprecher
  
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
| height="32" | P
+
| height="14" | R
| align="right" | 24
+
| align="left" | 22
  | Kleiderschrank und Dachstaukasten mit integrierten Radiolautsprechern (Fa. Westfalia), als Basis für Klimaanlage in Westfalia Fahrzeugen erforderlich
+
  | Radio Stereo, Cassette
  
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
| height="28" | P
+
| height="14" | R
| align="right" | 26
+
| align="left" | 39
  | Motorunabhängige Kraftstoffstandheizung mit elektrischem Gebläse und thermostatischer Regelung (Westfalia/Eberspächer)
+
  | Radio Braunschweig II
  
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
| height="14" | P
+
| height="14" | R
| align="right" | 74
+
| align="left" | 44
  | Dachstaukasten und Kleiderschrank bei Multivan mit Aufstelldach
+
  | Radio Emden II
  
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
| align="right" height="14" | &nbsp;
+
| height="14" | R
| align="right" |  
+
| align="left" | 50
| align="right" | &nbsp;
+
| Radio Ingolstadt II
  
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
|style="font-weight:bold" colspan="2" height="15" | Radios:
+
| height="14" | R
|style="font-weight:bold" align="right" | &nbsp;
+
| align="left" | 60
 +
| Radio Ingolstadt II (Stereo CR)
  
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 
| height="14" | R
 
| height="14" | R
| align="right" | 01
+
| align="left" | 82
  | Radio Alpha Mono
+
  | Radio Heidelberg CR Stereo US
  
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 
| height="14" | R
 
| height="14" | R
 
  | AA
 
  | AA
  | Radio Alpha (ab ´90)
+
  | Radio Alpha (8/87 >) UKW Mono-Gerät *)
  
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 
| height="14" | R
 
| height="14" | R
 
  | AC
 
  | AC
  | Radio Alpha (ab´90) mit Scheibenantenne
+
  | Radio Alpha (8/87 >) mit Scheibenantenne *)
 
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 
| height="14" | R
 
| align="right" | 11
 
| Radio Beta Mono
 
  
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 
| height="14" | R
 
| height="14" | R
 
  | BA
 
  | BA
  | Radio Beta (ab ´90)
+
  | Radio Beta (8/87 >)UKW Stereo-Kassettengerät *)  
  
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 
| height="14" | R
 
| height="14" | R
 
  | BD
 
  | BD
  | Radio Beta (ab´90) mit Scheibenantenne
+
  | Radio Beta ( 8/87 > ) mit Scheibenantenne *)
 
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 
| height="14" | R
 
| align="right" | 22
 
| Radio Stereo, Cassette
 
  
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 
| height="14" | R
 
| height="14" | R
 
  | CB
 
  | CB
  | Radio Gamma (ab ´90)
+
  | Radio Gamma ( 8/87 >) UKW-MW Stereo-Kassettengerät *)  
  
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 
| height="14" | R
 
| height="14" | R
 
  | CE
 
  | CE
  | Radio Gamma (ab´90) mit Scheibenantenne
+
  | Radio Gamma ( 8/87 >) mit Scheibenantenne *)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|}
| height="14" | R
+
 
| align="right" | 82
+
*) ab 8/87 mit Preisliste belegt: http://www.vwpix.org/T3/Preislisten/deutschland/Caravelle_Transporter/1987_08_Volkswagen_Transporter_und_Caravelle_a/index.html
| Radio Heidelberg CR Stereo US
 
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
== S-Codes - Dispositionscodes für Sonderausstattungen==
| align="right" height="14" | &nbsp;
 
| align="right" |
 
| align="right" | &nbsp;
 
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
{| class="wikitable" <!-- generated with [[w:de:Wikipedia:Technik/Text/Basic/EXCEL-Tabellenumwandlung]] V2.0 -->
|style="font-weight:bold" colspan="2" height="15" | S-Codes
+
|- style="font-weight:bold"  valign=" top"
| align="right" | &nbsp;
+
|style="font-size:11pt" width="20" colspan="2" height="38" | Ausstattungs-code
 +
|style="font-size:11pt" width="411" | Beschreibung
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
| height="14" | S
+
| height="14" width="10" | S
| align="right" | 700
+
| align="left" width="10" | 700
  | Reifenmarke ...
+
  | Conti-Reifen RS 321 185 R 14 C, 6 PR
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 
| height="28" | S
 
| height="28" | S
| align="right" | 701
+
| align="left" | 701
 
  | Australienausführung für Fahrzeuge mit luftgekühltem Motor RLKG
 
  | Australienausführung für Fahrzeuge mit luftgekühltem Motor RLKG
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 +
| height="14" | S
 +
| align="left" | 703
 +
| Entfall der Serienverglasung im Fahrgastraum (Joker 3 und 4)
 +
 
 +
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 +
| height="14" | S
 +
| align="left" | 704
 +
| Type 2 Großbritannien Sonderaktion Modelljahr 1989 auf Basis Carat
 +
 
 +
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 +
| height="14" | S
 +
| align="left" | 706
 +
| Club Van
 +
 
 +
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 +
| height="14" | S
 +
| align="left" | 707
 +
| für USA vor MJ 1986 Sonderaktion Vanagon mit umklappbarer Rücksitzbank, Gardinen und Moskitonetz 
 +
 
 +
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 +
| height="14" | S
 +
| align="left" | 713
 +
| Dispositionscode für Joker 3
 +
 
 +
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 
| height="14" | S
 
| height="14" | S
| align="right" | 704
+
| align="left" | 718
  | Type 2 Großbritannien
+
  | Scheiben klar für Dehler Profi
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 
| height="14" | S
 
| height="14" | S
| align="right" | 719
+
| align="left" | 719
  | Steuernummer für Vorbereitung auf Oettinger WBX 6/3,7
+
  | - Steuernummer für Vorbereitung auf Oettinger WBX 6/3,7<br />- (ebenfalls bei syncro Prototyp 9 vorhanden, hier kein WBX6-Umbau)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 +
| height="28" | S
 +
| align="left" | 724
 +
|Fahrgestell mit Fahrerhaus in Verbindung mit M658,<br> auch Vorbereitung für Verkaufs- (Zwangskombination M520 und M345)<br> oder Campingwagen (Zwangskombination M345)
 +
 +
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 
| height="28" | S
 
| height="28" | S
| align="right" | 725
+
| align="left" | 725
 
  | verringerte Zuladung 800 kg (Benzinmotor und Diesel) bzw. 785 kg (Turbodiesel)
 
  | verringerte Zuladung 800 kg (Benzinmotor und Diesel) bzw. 785 kg (Turbodiesel)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 
| height="14" | S
 
| height="14" | S
| align="right" | 725
+
| align="left" | 725
 
  | bei Westfalia Komfortsitzen Entfall der Seriensitze im Fahrerhaus
 
  | bei Westfalia Komfortsitzen Entfall der Seriensitze im Fahrerhaus
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 +
| height="14" | S
 +
| align="left" | 726
 +
| steht im Zusammenhang mit Dehler Profi mit Dehler-Hochdach
 +
 
 +
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 +
| height="14" | S
 +
| align="left" | 731
 +
| Entfall der Zwangskombination - mit Innenverkleidung - M 502
 +
 
 +
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 +
| height="14" | S
 +
| align="left" | 732
 +
| Entfall der Zwangskombination - Entlüftungsschlitze - M 219
 +
 
 +
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 +
| height="14" | S
 +
| align="left" | 733
 +
| Automatic-Fahrtenschreiber (+ M595)
 +
 
 +
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 
| height="71" | S
 
| height="71" | S
| align="right" | 735
+
| align="left" | 735
 
  | Sonderaktion "Typ 2 Bluestar" (auch alle X-Star und LLE) mit Außenspiegel in Wagenfarbe, Schiebefensterrahmen in schwarz, Getränkedosenhalter, Sitzbank hinten mit Klappbeschlag für Liegebett, Klapptisch, Innenausstattung = 39 platin. Basismodell Caravelle GL (FG 24K090001 --> FG 24K095469)
 
  | Sonderaktion "Typ 2 Bluestar" (auch alle X-Star und LLE) mit Außenspiegel in Wagenfarbe, Schiebefensterrahmen in schwarz, Getränkedosenhalter, Sitzbank hinten mit Klappbeschlag für Liegebett, Klapptisch, Innenausstattung = 39 platin. Basismodell Caravelle GL (FG 24K090001 --> FG 24K095469)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 +
| height="28" | S
 +
| align="left" | 736
 +
| Fabriksschild für Normausstattung nach DIN 14 507 "Grundmodell Kombi als Einsatzleitwagen (ELW 1) für die Feuerwehr
 +
 
 +
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 +
| height="14" | S
 +
| align="left" | 740
 +
| Typenschild mit 2500 kg zul. Gesamtgewicht
 +
 
 +
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 
| height="57" | S
 
| height="57" | S
| align="right" | 741
+
| align="left" | 741
 
  | Sonderaktion "Multivan Magnum" mit Stoßfängern wie Modell Carat, Spoiler vorn, Schutzblende für Türen vorn, Radzierblende, Innenausstattung hellgrau, Sitzbank hinten mit Klappbeschlag für Liegebettausführung. Basismodell Multivan 253 S
 
  | Sonderaktion "Multivan Magnum" mit Stoßfängern wie Modell Carat, Spoiler vorn, Schutzblende für Türen vorn, Radzierblende, Innenausstattung hellgrau, Sitzbank hinten mit Klappbeschlag für Liegebettausführung. Basismodell Multivan 253 S
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 
| height="43" | S
 
| height="43" | S
| align="right" | 744
+
| align="left" | 744
 
  | Schriftzug VANAGON anstatt TRANSPORTER, Kunstlederstulpe für Schalthebel, Carat-Schalttafelaufsatz, Fenstereinfassungen rundherum Chrom anstatt schwarz
 
  | Schriftzug VANAGON anstatt TRANSPORTER, Kunstlederstulpe für Schalthebel, Carat-Schalttafelaufsatz, Fenstereinfassungen rundherum Chrom anstatt schwarz
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 
| height="14" | S
 
| height="14" | S
| align="right" | 746
+
| align="left" | 746
 
  | Caravelle C Coach
 
  | Caravelle C Coach
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 +
| height="14" | S
 +
| align="left" | 755
 +
| Dispositionscode für Joker 1
 +
 
 +
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 +
| height="14" | S
 +
| align="left" | 756
 +
| Dispositionscode für Joker 2
 +
 
 +
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 +
| height="14" | S
 +
| align="left" | 757
 +
| Dispositionscode für Joker 4
 +
 
 +
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 +
| height="14" | S
 +
| align="left" | 760
 +
| USA Sonderaktion "Vanagon Camper-Bus Plus" Innenausstattung saiga, Schiebefenster mit Fliegengitter, Steckdose für Kühltruhe, vorbereitet für 2. Batterie <br>(>> MJ1986)
 +
 
 +
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 
| height="14" | S
 
| height="14" | S
| align="right" | 764
+
| align="left" | 764
 
  | Umbausatz für Kalifornien Ausführung für Europabetrieb (253)
 
  | Umbausatz für Kalifornien Ausführung für Europabetrieb (253)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 
| height="14" | S
 
| height="14" | S
| align="right" | 768
+
| align="left" | 768
  | Krankentransportleuchte vorn mit Malteserkreuz
+
  | "Malteserkreuz" für beleuchtetes Dachzeichen
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 
| height="14" | S
 
| height="14" | S
| align="right" | 773
+
| align="left" | 773
 
  | Sondermodell Caravelle (bis Modelljahr 1983)
 
  | Sondermodell Caravelle (bis Modelljahr 1983)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 
| height="14" | S
 
| height="14" | S
| align="right" | 775
+
| align="left" | 775
 
  | Stoßfänger und Schutzblende in wolkengrau wie Modell Carat
 
  | Stoßfänger und Schutzblende in wolkengrau wie Modell Carat
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 +
| height="14" | S
 +
| align="left" | 779
 +
| Sonderaktionen auf Basis Vanagon GL; Modelljahresabhängig unterschiedlicher Umfang
 +
 
 +
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 
| height="14" | S
 
| height="14" | S
| align="right" | 779
+
| align="left" | 783
  | Vanagon GL
+
  | USA Sonderaktion "Vanagon Wolfsburg Edition 40 Jahre Volkswagen" auf Basis Vanagon Carat (MJ 1989)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 
| height="14" | S
 
| height="14" | S
| align="right" | 789
+
| align="left" | 789
 
  | Schaltanzeige für Fahrzeuge mit Dieselmotor
 
  | Schaltanzeige für Fahrzeuge mit Dieselmotor
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 
| height="14" | S
 
| height="14" | S
| align="right" | 790
+
| align="left" | 790
 
  | Katalysator mit Lambdasonde als Beipack
 
  | Katalysator mit Lambdasonde als Beipack
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 +
| height="14" | S
 +
| align="left" | 795
 +
| mit Schiebetür links anstelle der serienmäßigen rechts
 +
 
 +
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 
| height="14" | S
 
| height="14" | S
| align="right" | 796
+
| align="left" | 796
 
  | Klimaanlage für Westfalia Camper USA
 
  | Klimaanlage für Westfalia Camper USA
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 +
| height="14" | S
 +
| align="left" | 797
 +
| Kombi 253 ohne seitliche Fenster im Laderaum
 +
 
 +
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 
| height="28" | S
 
| height="28" | S
| align="right" | 799
+
| align="left" | 799
  | 1,6 bzw. 2,0 Liter Motor luftgekühlt 24 D 000001 --> (245-256) --> 24 D 0515806) --> 24 D 051580
+
  | 1,6 bzw. 2,0 Liter Motor luftgekühlt (245-256) 24 D 000001 --> 24 D 051580 <br> für US-Markt 4-Zylinder-2L-Einspritzmotor zu Beginn Modelljahr 1983<br /> Für spätere Fahrzeuge unbekannt, siehe unten
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|}
| align="right" height="14" | &nbsp;
+
 
| align="right" |
+
== W-Codes ==
| align="right" | &nbsp;
+
 
 +
{| class="wikitable" <!-- generated with [[w:de:Wikipedia:Technik/Text/Basic/EXCEL-Tabellenumwandlung]] V2.0 -->
 +
|- style="font-weight:bold"  valign=" top"
 +
|style="font-size:11pt" width="20" colspan="2" height="38" | Ausstattungs-code
 +
|style="font-size:11pt" width="411" | Beschreibung
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
| height="14" | W
+
| height="14" width="10" | W
| align="right" | 06
+
| align="left" width="10" | 06
 
  | Westfalia-Großraumpritsche
 
  | Westfalia-Großraumpritsche
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 
| height="14" | W
 
| height="14" | W
| align="right" | 07
+
| align="left" | 07
 
  | Doppelkabine mit Sitzanordnung 2 - 0
 
  | Doppelkabine mit Sitzanordnung 2 - 0
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 
| height="14" | W
 
| height="14" | W
| align="right" | 08
+
| align="left" | 08
 
  | Doppelkabine mit Sitzanordnung 2 - 3
 
  | Doppelkabine mit Sitzanordnung 2 - 3
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 
| height="14" | W
 
| height="14" | W
| B8
+
| align="left" | 12
| Tristar
 
 
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 
| height="14" | W
 
| align="right" | 12
 
 
  | Ausstattungspaket für Joker3
 
  | Ausstattungspaket für Joker3
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 
| height="14" | W
 
| height="14" | W
| align="right" | 14
+
| align="left" | 14
 
  | Club Joker 3
 
  | Club Joker 3
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 
| height="28" | W
 
| height="28" | W
| align="right" | 37
+
| align="left" | 37
 
  | für CALIFORNIA mit Aufstelldach besteht aus: 050, 054, 058, 102, 206, 219, 308, 386, 425, 430, 433, 462
 
  | für CALIFORNIA mit Aufstelldach besteht aus: 050, 054, 058, 102, 206, 219, 308, 386, 425, 430, 433, 462
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 
| height="28" | W
 
| height="28" | W
| align="right" | 38
+
| align="left" | 38
 
  | für CALIFORNIA mit Aufstelldach besteht aus: 528, 534, 550, 552, 561, 568, 652, 657, 675, 692, 693, 950, 984, 987, 999
 
  | für CALIFORNIA mit Aufstelldach besteht aus: 528, 534, 550, 552, 561, 568, 652, 657, 675, 692, 693, 950, 984, 987, 999
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 
| height="28" | W
 
| height="28" | W
| align="right" | 39
+
| align="left" | 39
 
  | für CALIFORNIA mit Hochdach besteht aus: 050, 054, 058, 102, 137, 206, 219, 308, 386, 425, 430, 433, 462
 
  | für CALIFORNIA mit Hochdach besteht aus: 050, 054, 058, 102, 137, 206, 219, 308, 386, 425, 430, 433, 462
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 
| height="28" | W
 
| height="28" | W
| align="right" | 40
+
| align="left" | 40
 
  | für CALIFORNIA mit Hochdach besteht aus: 528, 534, 550, 552, 561, 568, 621, 652, 657, 675, 692, 693, 950, 984, 987, 999
 
  | für CALIFORNIA mit Hochdach besteht aus: 528, 534, 550, 552, 561, 568, 621, 652, 657, 675, 692, 693, 950, 984, 987, 999
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 
| height="14" | W
 
| height="14" | W
| align="right" | 41
+
| align="left" | 41
 
  | wie W40 jedoch ohne M621 (90A-Generator)
 
  | wie W40 jedoch ohne M621 (90A-Generator)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 
| height="14" | W
 
| height="14" | W
| align="right" | 45
+
| align="left" | 45
  | Caratverblendung rundum
+
  | Caratverblendung rundum, nicht kombinierbar mit 074, Z02 und/oder 2. Schiebetüre
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 
| height="28" | W
 
| height="28" | W
| align="right" | 56
+
| align="left" | 56
 
  | für ATLANTIC mit Aufstelldach besteht aus: 050, 058, 219, 386, 430, 433, 462, 534, 561, 568, 657, 692
 
  | für ATLANTIC mit Aufstelldach besteht aus: 050, 058, 219, 386, 430, 433, 462, 534, 561, 568, 657, 692
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
| height="14" | W
 
| Z1
 
| 519, 675, 778, 787, 928, 984, 998, 999
 
 
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 
 
| height="28" | W
 
| height="28" | W
| align="right" | 58
+
| align="left" | 58
 
  | für ATLANTIC mit Hochdach besteht aus: 050, 058, 137, 219, 386, 430, 433, 462, 534, 561, 568, 621
 
  | für ATLANTIC mit Hochdach besteht aus: 050, 058, 137, 219, 386, 430, 433, 462, 534, 561, 568, 621
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
| height="14" | W
 
| Z2
 
| 519, 657, 675, 690, 292, 778, 787, 928, 984, 998, 999
 
 
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 
 
| height="14" | W
 
| height="14" | W
| align="right" | 60
+
| align="left" | 60
 
  | wie W58 jedoch ohne M621 (90A-Generator)
 
  | wie W58 jedoch ohne M621 (90A-Generator)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
| height="28" | W
 
| H4
 
| für ATLANTIC syncro mit Aufstelldach besteht aus: 478, 05, 058, 219, 386, 430, 433, 462, 534, 561, 568, 657, 692
 
 
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 
| height="28" | W
 
| Z8
 
| für ATLANTIC syncro mit Hochdach: 478, 050, 058, 137, 219, 386, 430, 433, 462, 534, 561, 568, 621
 
 
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 
 
| height="14" | W
 
| height="14" | W
| align="right" | 62
+
| align="left" | 62
 
  | Ausstattungspaket für Joker 1
 
  | Ausstattungspaket für Joker 1
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 
| height="14" | W
 
| height="14" | W
| align="right" | 63
+
| align="left" | 63
 
  | Joker 3
 
  | Joker 3
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 
| height="14" | W
 
| height="14" | W
| align="right" | 64
+
| align="left" | 64
 
  | Club Joker 1
 
  | Club Joker 1
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 
| height="14" | W
 
| height="14" | W
| align="right" | 65
+
| align="left" | 65
 
  | Club Joker 3
 
  | Club Joker 3
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 +
| height="14" | W
 +
| align="left" | 68
 +
| Club Van Grundpaket
 +
 
 +
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 +
| height="14" | W
 +
| align="left" | 69
 +
| Club Van Syncro Grundpaket
 +
 
 +
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 
| height="28" | W
 
| height="28" | W
| align="right" | 75
+
| align="left" | 75
 
  | Caratverblendung rundum in wolkengrau und Rechteckscheinwerfer
 
  | Caratverblendung rundum in wolkengrau und Rechteckscheinwerfer
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 +
| height="28" | W
 +
| align="left" | 76
 +
| TriStar (Syncro 1987)
 +
 
 +
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 +
| height="14" | W
 +
| align="left" | 89
 +
| Club Van zusätzlich mit Carat-Teilen
 +
 
 +
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 
| height="14" | W
 
| height="14" | W
 
  | A9
 
  | A9
 
  | mit Caratverblendung
 
  | mit Caratverblendung
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 
| height="14" | W
 
| height="14" | W
 
  | B1
 
  | B1
  | Club Joker 3
+
  | Club Joker 3: Carat-Stoßfänger und -Seitenblenden
 +
 
 +
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 +
| height="14" | W
 +
| B4
 +
| Club Joker 1: Carat-Stoßfänger und -Seitenblenden
 +
 
 +
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 +
| height="14" | W
 +
| B8
 +
| Tristar (1990)
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 
| height="14" | W
 
| height="14" | W
 
  | G2
 
  | G2
  | Joker 1 syncro
+
  | Joker 1 syncro: Ausstattungspaket
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 
| height="14" | W
 
| height="14" | W
 
  | G3
 
  | G3
  | Joker 3 syncro
+
  | Joker 3 syncro: Ausstattungspaket
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 
| height="14" | W
 
| height="14" | W
 
  | G4
 
  | G4
  | Club Joker 1 syncro
+
  | Club Joker 1 syncro: Ausstattungspaket
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 
| height="14" | W
 
| height="14" | W
 
  | G5
 
  | G5
  | Club Joker 3 syncro
+
  | Club Joker 3 syncro: Ausstattungspaket
 +
 
 +
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 +
| height="28" | W
 +
| H4
 +
| für ATLANTIC syncro mit Aufstelldach besteht aus: 478, 05, 058, 219, 386, 430, 433, 462, 534, 561, 568, 657, 692
 +
 
 +
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 +
| height="14" | W
 +
| Z1
 +
| 519, 675, 778, 787, 928, 984, 998, 999
 +
 
 +
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 +
| height="14" | W
 +
| Z2
 +
| 519, 657, 675, 690, 292, 778, 787, 928, 984, 998, 999
 +
 
 +
|- style="font-size:11pt"  valign=" top"
 +
| height="28" | W
 +
| Z8
 +
| für ATLANTIC syncro mit Hochdach: 478, 050, 058, 137, 219, 386, 430, 433, 462, 534, 561, 568, 621
 +
 
 +
|}
  
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
+
== Z-Codes - Ausstattungspakete ==
| align="right" height="14" | &nbsp;
+
 
| align="right" |
+
{| class="wikitable" <!-- generated with [[w:de:Wikipedia:Technik/Text/Basic/EXCEL-Tabellenumwandlung]] V2.0 -->
| align="right" | &nbsp;
+
|- style="font-weight:bold"  valign="bottom"
 +
|style="font-size:11pt" width="20" colspan="2" height="38" | Ausstattungs-code
 +
|style="font-size:11pt" width="411" | Beschreibung
  
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
| height="28" | Z
+
| height="28" width="10" | Z
| align="right" | 01
+
| align="left" width="10" | 01
 
  | Schlechtwetterpaket: Nebelschlußleuchte, Scheibenwischerintervallschalter und Halogen-Nebelscheinwerfer
 
  | Schlechtwetterpaket: Nebelschlußleuchte, Scheibenwischerintervallschalter und Halogen-Nebelscheinwerfer
  
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 
| height="43" | Z
 
| height="43" | Z
| align="right" | 02
+
| align="left" | 02
  | Ausstattungspaket: Drehzahlmesser, Digitalzeituhr, Tageskilometerzähler, Gummileisten an den Stoßfängern, Ausstellfenster in den Fahrerhaustüren
+
  | M-Paket: Drehzahlmesser, Digitalzeituhr, Tageskilometerzähler, Gummileisten an den Stoßfängern, Ausstellfenster in den Fahrerhaustüren
  
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 
| height="14" | Z
 
| height="14" | Z
| align="right" | 04
+
| align="left" | 03
 +
| Bus L Paket 1980 bis 1982
 +
 
 +
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 +
| height="14" | Z
 +
| align="left" | 04
 
  | Caravelle CL Paket / Kombi L-Paket
 
  | Caravelle CL Paket / Kombi L-Paket
  
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 
| height="14" | Z
 
| height="14" | Z
| align="right" | 53
+
| align="left" | 05
  | Taxi Paket
+
  | Wie Z04 bei Mehrausstattung Drehzahlmesser, analoge Zeituhr durch Digitaluhr ersetzt (Quelle: Lieferprogramm 1990);<br> H-Paket: Tages-Kilometerzähler und Zeituhr, Stoßfängergummileisten, ausstellbare Seitenfenster vorn, Rückfahrleuchten (bei Joker 1 - 4)
  
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 
| height="14" | Z
 
| height="14" | Z
| align="right" | 24
+
| align="left" | 20
 +
| L-Paket im Syncro
 +
 
 +
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 +
| height="14" | Z
 +
| align="left" | 21
 +
| Wie Z20 bei Mehrausstattung Drehzahlmesser, analoge Zeituhr durch Digitaluhr ersetzt
 +
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 +
| height="14" | Z
 +
| align="left" | 24
 
  | Caravelle GL-Paket
 
  | Caravelle GL-Paket
 +
 +
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 +
| height="14" | Z
 +
| align="left" | 25
 +
| Caravelle GL-Paket wie Z24 allerdings mit Drehzahlmesser und Digitaluhr
 +
 +
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 +
| height="14" | Z
 +
| align="left" | 30
 +
| Caravelle GL-Paket im Syncro
 +
 +
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 +
| height="14" | Z
 +
| align="left" | 31
 +
| Caravelle GL-Paket im Syncro wie Z30 allerdings mit Drehzahlmesser und Digitaluhr
 +
 +
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 +
| height="14" | Z
 +
| align="left" | 53
 +
| Taxi Paket / Großraum-Taxi
 +
 +
|- style="font-size:11pt"  valign="bottom"
 +
| height="14" | Z
 +
| align="left" | 85
 +
| Modelljahr 1982, Caravelle 7-Sitzer mit umfangreichem Ausstattungspaket
  
 
|}
 
|}
  
Die Erarbeitung erfolgte auf Bsis einer Unterlage von Harald@vwbus-online.de, dem Ersatzteilkatalog und Ausstattungsproschüren und Preislisten von VW.
+
== Zusätzliche Ausstattungscodes/Länderpakete ==
 +
Zusätzlich gibt es noch Ausstattungscodes, die z.B. für den Export ziellandabhängige Ausstattungspakete definieren, von denen allerdings bisher nur folgendes dem Verfasser bekannt ist: <br>
 +
 
 +
B39 als für die Niederlande gültiges Paket mit M 050, 085, 506, 528 und 912 <br>
 +
 
 +
Weitere unter den Ausstattungen angegebene Produktionssteuercodes enthalten weitere Paketierungen von Ausstattungen, die offensichtlich auch für VW nicht mehr einfach geklärt werden können. Beispiele dafür sind auch in teuren von VW-Classic ... erstellten Datenblättern zu finden. Siehe dazu auch [[Ausstattungsaufkleber]].
 +
 
 +
== Ungeklärte M- bzw. S-Codes ==
 +
Bei M-Codes mit 7xx-Nummern ist nicht sichergestellt, ob es sich nicht um S-Codes handelt, da dieser Nummernblock eigentlich für S-Codes (Sonderausführung) reserviert war.
 +
 
 +
- M 117 (bei: syncro 251095, 1991, JX, Sonderfarbe)
 +
- M 147 (bei: syncro 251095, 1991, JX, Sonderfarbe)
 +
- M 253 (bei: 1989 USA Westy)
 +
- M 332 (bei: syncro 255MC7, 1989, Österreich, M-Code 335 und bei: syncro 251095, 1991, JX, Sonderfarbe, M-Code 335)
 +
- M 377 (bei: syncro 253S97, 1990 Multivan, JX)
 +
- M 432 (Variante in Südafrika-Produktion)
 +
- M 681 (bei 255 VC2 Bluestar + 253PC2 California)
 +
- M 714 (bei: T3 für deutsche Post, Halbkasten mit Trennwand hinter Fahrer und Beifahrersitz (4 bestätigte Autos)
 +
- M 715 (bei: USA Vanagon syncro 2554C7, MJ 19889, MV)
 +
- M 748 (bei: Dehler Profi mit Flachdach Gepäckdeck, MJ 1984, DG)
 +
- M 749 (bei: Typ 254 Krankenwagen, MJ 1985, DG)
 +
- M 754 (bei: Typ 254 Krankenwagen, MJ 1985, DG)
 +
- M 767 (bei: syncro 255597, 1989, Caravelle, Klima; + Vanagon syncro 2539C7, 1989)
 +
- M 782 (bei: T3 für deutsche Post, Halbkasten mit Trennwand hinter Fahrer und Beifahrersitz (4 bestätigte Autos)
 +
- M 799 (bei: Pritsche 16" syncro 2450AA, 1988, DJ)
 +
- M 946 (bei: Typ 255 2WD, MJ 1985, DH, großes SSD)
 +
 
 +
== Ungeklärte R-Codes ==
 +
- R74 (bei: syncro Vanagon 2554C7 USA)
 +
- RFD (bei: syncro Vanagon 255RC7 USA + syncro Vanagon 2539C7)
 +
 
 +
== Ungeklärte W-Codes ==
 +
- W02 (bei: USA Vanagon syncro 2554C7, MJ 1989, MV)
 +
- W03 (bei: USA Vanagon 2539C7, MJ 1989 + USA Vanagon syncro 2554C7, MJ 1989, MV + USA Vanagon 2539C7 MJ 1990)
 +
- W21 (bei: 2510B1, MJ 1988, Postbus, KY)
 +
- W22 (bei: 253PC2 California)
 +
- W23 (bei: 253PC2  California)
 +
- W33 (bei: 253S95 syncro Multivan Alpinweiß JX)
 +
- W81 (bei: 1987er Multivan Magnum)
 +
- W85 (bei: 1987er Multivan Magnum)
 +
- W92 (bei: syncro Vanagon 2539C7)
 +
- WG8 (bei: syncro 2550A7, 1991, DJ, Norwegen + syncro 255097, 1991, JX)
 +
- WH8 (bei: USA Vanagon 2539C7 MJ 1990)
 +
- WJ1 (bei: 2510B1, MJ 1989, Rundumkennleuchte (370), Erhöhung der serienmäßig vorgesehenen Kraftstoffeinfüllmenge(085) am Band
 +
 
 +
== Ungeklärte Z-Codes ==
 +
- Z34 (bei: syncro Caravelle 256EC5, AUS, ggf. Caravelle-Paket für Australien?)
 +
- Z35 (bei: syncro Caravelle 2564A5, UK/IR, ggf. Caravelle-Paket für UK/IR?)
 +
 
 +
== Quellen ==
 +
Die Erarbeitung erfolgte hauptsächlich auf Basis:
 +
- einer Unterlage von Harald@vwbus-online.de
 +
- dem VW-Ersatzteilkatalog
 +
- VW-Reparaturleitfaden Karosserie Montagearbeiten
 +
- Ausstattungsbroschüren und Preislisten von VW (Quelle www.vwpix.org)
 +
- Michael Steinke: Typenkompass VW-Busse und -Transporter Band 2, ISBN 978-3-613-02458-6.
 +
- www.vanagons.org
 +
- Stefan Doliwa "VW Transporter - Die technische Dokumentation 1950 - 1990" 1. Auflage 2000, ISBN 3-613-02024-6
 +
- Fahrzeugindividuelle Informationen von erWin Online (https://erwin.volkswagen.de/)
  
 
[[Kategorie:Allgemeines zum T3]]
 
[[Kategorie:Allgemeines zum T3]]
 +
[[Kategorie:Mehrausstattungen]]

Aktuelle Version vom 21. Juli 2021, 15:33 Uhr

In den folgenden Tabellen sind nach Ausstattungscode Mehrausstattungen/Ausstattungsvarianten für den T3 gelistet.
Es handelt sich, wenn nicht explizit anders erwähnt, um Ausstattungscodes, die für den deutschen Markt gültig waren.

Auf dem Ausstattungsaufkleber findet man nicht in allen Modelljahren auch alle für eine Ausstattung geltenden Ausstattungscodes, da sich auch im Bestellschlüssel schon einiges finden lässt. Siehe dazu auch Bestellschlüssel entschlüsseln.
Einige der Ausstattungscodes sind auch auf der M-Plakette unter dem Fahrersitz ( M-Plakette entschlüsseln ) oder auch auf den originalen alten KFZ-Briefen ganz unten auf Seite 2 bei den grauen und Seite 4 bei den Gründruckfaltbriefen dokumentiert.
Weiterhin können sich in den nicht klärbaren Steuerungscodes vor den auf dem Austattungsaufkleber dokumentierten Mehrausstattungen Paketierungen verbergen.

Es ist mit vertretbarem Umfang der Darstellung hier kaum möglich diese Auflistung absolut eindeutig zu erstellen, denn der Umfang und auch die Bezeichnung einzelner codierter Mehrausstattungen entwickelte/veränderte sich über die Modelljahre teilweise.

Die Auflistung wurde teilweise nach Sekundärquellen (siehe unten) erstellt, da nicht alle Codes aus zur Verfügung stehenden VW-Originalunterlagen gewonnen werden konnten.

M-Codes - Mehrausstattung

Bei M-Codes mit 7xx-Nummern ist nicht sichergestellt, ob es sich nicht um S-Codes handelt, da dieser Nummernblock eigentlich für S-Codes (Sonderausführung) reserviert war.

Ausstattungs-code Beschreibung
M 001 Allradabschaltung mechanisch
(ab MJ 1990 nicht mehr in der ABE)
M 002 5-Gang Schaltgetriebe
M 003 1,9 Liter 44kW 4 Zylinder Vergasermotor DF
M 010 Vorbereitung der Hintersitzbank für schwenkbare Rückenlehnen und Vorbereitung zum Einbau der Utila-Krankentrageeinrichtung
M 012 Abgasüberwachung (vor 1985), bei USA: Zusätzlich mit Abgasüberwachung und Meilen KM-Tacho anstelle KM-Tacho
M 013 Beifahrersitzbank 2-sitzig (+ halbhohe Trennwand M500)
M 014 Steinabweiser für Keilriemen
M 015 Sitzbank mit Klapplehne im Fahrgastraum 3-sitzig
M 016 Sitzbank im Fahrgastraum hinten 3-sitzig Lehne klappbar
M 017 Sitzbank vorn im Fahrgastraum 2-sitzig
M 018 umschäumtes Lenkrad
M 020 Geschwindigkeitsmesser in Meilenanzeige
M 025 Instrumentengehäuse für Geschwindigkeitsmesser mit Tageskilometerzähler und Zeituhr, bzw. Geschwindigkeitsmesser mit Tagesmeilenzähler und Zeituhr
M 026 Aktivkohlefilter zum Auffangen der Kraftstoffdämpfe (nur Kat-Motoren)
M 027 Erfüllung der Abgasvorschriften Kalifornien 255 (Katalysator und Kraftstoffeinfüllstutzen)
M 028 ohne Krankentragen (nur für KTW II)
M 030 Vorbereitung für Sport-Joker in Verbindung mit M18
M 032 sperrbarer Tankdeckel
M 034 Fernlichtkontrolle blau Italien, FG 24 B 079862 -->
M 036 Vorbereitung für Sport-Joker mit Aufstelldach in Verbindung mit M18
M 038 Entfall der Fahrerhaussitze beim Joker
M 050 Warnleuchte für angezogene Handbremse und Bremsflüssigkeitsstand
M 051 Anschluß- und Befestigungsteile für einen zweiten Drehstromgenerator vorbereitet zur Aufnahme eines Klimakompressors
M 053 Stoffsitzbezüge Colortweed Streifen
M 053 Polsterbezugsmaterial Stoff "Feincord" (alt vorn Mj. 1987)
M 054 abschließbarer Handschuhkasten LLKG
M 055 Kältemittelkompressor Benzinmotor, Sanden 510 (ca. 5 kW/7 PS)
M 055 geänderter Einbau des Kältemittelkompressors bei TD mit Zusatzaggregaten, Sanden 510 (ca. 5 kW/7 PS)
M 057 ohne Bodenleisten (Pritsche, Doka)
M 058 Stoßfänger und Spoiler wie Modell Carat
M 060 Zusatzheizung Eberspächer DA6 od. BA6 (keine Standheizung) (nicht bei Syncro)
M 061 Geschwindigkeitsanzeige in Meilen, Temperatur in Grad F, Stadtfahrlicht, Großbritanien
M 062 Außenspiegel rechts konvex und Sicherheitsgurte vorn und hinten
M 064 ohne Bordwände (245-248)
M 065 Schriftangaben für Achslasten und Gesamtgewicht
M 066 Bodenbelag ( Gummi) im Laderaum (Kastenwagen) bzw. im Fahrgastraum (Kombi)
M 067 54 Ah Batterie
M 068 2. Abschleppöse hinten
M 070 Verdeck für Pritschenwagen und Doka, nicht kombinierbar mit M 064, 160, 370 und W06
M 071 Zweite Klappe im Seitenteil
M 073 Dach mit Ausschnitt für Campingwagen
M 074 Schmutzfänger hinten (in Österreich Serie bei Syncro)
M 080 Schiebetür mit Fenster oder hohe Schiebetür mit Fenster
M 081 Sprossenwand hinter Fahrersitz
M 085 Erhöhung der serienmäßig vorgesehenen Kraftstoffeinfüllmenge
M 088 Vorbereitung für Sport-Joker mit Hochdach in Verbindung mit M18
M 089 Windschutzscheibe in Verbundglas
M 092 Gebirgsübersetzung (nur Hinterradantrieb nicht Allrad)
M 093 Schiebefenster in der Seitenwand hinten gegenüber der Schiebetür (ganz links hinten)
M 094 Klappe hinten abschließbar (245-248)
M 096 Radio Vorbereitung
M 097 Radio Vorbereitung; enthält M440, 587, 491, 462, 688
M 099 M+S Stahlgürtelreifen 185 R 14 C
M 099 M+S Stahlgürtelreifen Fulda Kristall 185 R 14 C
M 102 beheizbare Heckscheibe (nicht kombinierbar mit M 127 Rückwandklappe ohne Fenster und S703 - Joker)
M 103 verstärkte Stoßdämpfer vorn und hinten (nicht Allrad)
M 106 Polsterstoff anstelle von Kunstleder (Wirkvelours braun)
M 113 Ausführung für Canada 253-255
M 115 4 Zylinder Diesel Motor 1,7 L 42 kW KY
M 120 ohne Sitz- und Sicherheitsgurtbefestigung
M 121 Heizung und Belüftung mit Gebläsemotor (245-256)
M 121 elektrische Be- und Entlüftung auf dem Dach
M 122 bis Modelljahr 1986: 1,6 Liter 37 kW 4 Zylinder Dieselmotor 24 B 079862 -->
M 122 ab Modelljahr 1987: Vorbereitung der Hintersitzbank für schwenkbare Rückenlehnen. Mittelsitzbank wird versetzt und entgegen der Fahrtrichtung eingebaut. (Einbau erfolgt über KDW Hannover). Vorbereitung zum Einbau der Utila-Krankentrageneinrichtung (über KDW Hannover)
M 123 2,1 Liter 70 kW 4-Zylinder Digijetronic Einspritzmotor MV
M 124 Scheinwerferlampen Gelblicht Frankreich
M 125 Belgien-Ausführung (Typenschild und Aufkleber)
M 127 Rückwandklappe ohne Heckscheibe
M 130 Krankenwagen
M 133 Mit Typschild ohne Eintragung des zul. Gesamtgewichtes und der Achslasten
M 135 Krankenwagen (253,254)
M 136 Krankenwagen mit Einrichtung
M 137 vorbereitet für Campingwagen Joker 3
M 140 Feuerlöschfahrzeug (253) mit Normausstattung nach DIN 14 502
M 141 Dachluftansaugkanal für Verbrennungsluft
M 142 Dachluftansaugkanal für Verbrennungsluft links und rechts
M 143 Krankenwagen mit Einrichtung und zusätzlicher Ausrüstung nach DIN 75080
M 144 Beckengurte für M 580 (Klappsitze)
M 144 elektrische Fondsitze für Carat, nur mit M 558
M 145 Sicherheitsschloß für Schiebetür und Rückwandklappe (251)
M 146 Fahrer- und Beifahrersitz mit klappbaren, höhenverstellbaren Armlehnen
M 148 Zwei elektrisch verstellbare Einzelsitze im Fahrgastraum
M 149 lackierte anstelle verchromter oder kunststoffbeschichteter Teile
M 150 Krankenwagen mit zusätzlicher Ausrüstung nach DIN 75080 (253,254)
M 151 Modelljahr 1980: Erfüllt die Abgasstandards der USA u CDN (253,255)
M 153 Zyklonluftfilter und Vergaser ohne Vergaservorwärmung für 1,6 Liter 4 Zylinder Vergasermotor, Krümmer mit Zyklonfilter für Diesel
M 156 Zyklonluftfilter für staubreiche Länder bei Dieselmotor JX
M 157 2,0 Liter 4 Zylinder L-Jetronic Motor für USA und für Schweden Motorkennbuchstaben CV;
1,9 Liter 60 kW 4 Zylinder Digi Jetronic Motor DH ab FG 24 D 051580 -->
M 158 Tropenkühler mit verstärktem Kühlerlüfter
M 159 Öse für Vorhängeschloß (251,253)
M 160 Rundumkennleuchte blau, Starktonhornanlage
M 162 Gummileisten auf Stoßfänger
M 164 Stahlgürtelreifen 195 R 16 C 8 PR
M 165 Wartungsklappe abschließbar,
nicht bei Klimaanlage oder beim Syncro mit Reserveradträger am Heck
M 168 Geeichtes Angleichgetriebe für Wegstreckenzähler
M 171 Stahlgürtelreifen 185 R 14 C
M 172 sichtbare Platzierung des Bremsflüssigkeitsbehälters ( Benelux Länder )
frühe Baujahre: Stahlgürtelreifen 185SR14 bei 1,6 l-Motor
M 173 Bereifung 205/70 R 14 - 97 reinforced, beim Syncro nur in Kombination M173 + M 401 Felgen 6x14
M 176 Führungsschienen gegenüber der Schiebetür und an den Trennwänden (247,253)
M 177 Sitzbank hinten mit Klapplehne hinten und zusätzlicher Sitzmöglichkeit im Laderaum 12-Sitzer
M 178 Führungsschienen (C-Schienen) auf den Bodenblechen (247,253)
M 179 3 Punkt Automatic Sicherheitsgurte im Fahrgastraum --> FG 24A 300000
M 181 verchromte anstelle lackierter Teile (=verchromte Radzierdeckel)
M 183 Hüftgurte im Fahrgastraum (247-256)
M 184 Dreipunkt Automaticgurte vorn
M 186 Ab MJ 1981:Dreipunkt-Automatikgurte auf allen äußeren Sitzplätzen im Fahrgastraum, Beckengurt an den Mittelsitzen
MJ 1980 nur Beckengurte für alle Plätze
M 187 Scheinwerfer für Linksverkehr
M 188 Tropenausführung für Fahrzeugeinsatz in warmen Ländern mit größerem Wasserkühler oder verstärktem Kühlerlüfter für Diesel
M 189 Zusätzlich mit zweitem Drehstromgenerator
M 193 Erfüllung der Abgasvorschrift und elektrische Ausführung, Japan
M 194 Außenspiegel konvex
M 198 Rundumkennleuchte rot
M 201 Großraum Holzpritsche
M 206 abblendbarer Innenspiegel
M 207 Getriebeübersetzung 34:7 syncro
M 208 Anhängevorrichtung Kugelkopf (bei syncro abnehmbar) und elektrische Teile für Anhängerbetrieb,
M 210 Differentialsperre vorne (nur Syncro)
M 214 mit Steckscharnieren und Bordwandhalterung
M 217 Verdeck in Fahrerhaushöhe für Pritsche und Doka
M 218 Mit Typenschild ohne Angabe "West-Germany"
M 219 Zwangsentlüftung für die hinteren Seitenfenster ab Modelljahr 1986
(Serie im Bus ab Modelljahr 1988, im Kombi immer Mehrausstattung) bzw. Entlüftungsschlitze in den Seitenwänden Kastenwagen; zu diesem Windgeräuschpaket gehören auch die Gummileisten an den Türen
M 220 Differentialsperre hinten (schaltbar bei Syncro - 40%-Lamellensperre bei 2WD)
M 221 Ausstellfenster in der Fahrertür
M 222 1,6 Liter 37 kW 4 Zylinder Dieselmotor CS
M 223 Fensteröffnungen im Fahrgastraum mit Blechen verschlossen
M 226 Halteseile für Ladeklappe hinten (245-248)
M 227 Kopfstützen im Fahrerhaus (aufsteckbar)
M 229 Kopfstützen im Fahrgastraum je Sitz (bei Carat incl. Kissen)
M 231 Sitz-/Liegebank im Fahrgastraum
M 231/685 Sitz-/Liegebank-Kombination im Fahrgastraum
M 234 Schaltung Nebenscheinwerfer nur in Verbindung mit Standlicht
M 238 Tagesfahrlichtschaltung Schweden
M 240 1,6 Liter 37 kW 4 Zylinder Vergasermotor mit Muldenkolben für Kraftstoff mit niedriger Oktanzahl
M 249 3-Gang Automatic Getriebe (nur 2WD)
M 251 1,9 Liter 57 kW 4 Zylinder Vergasermotor DG ab Modelljahr 1983
M 251 2,0 Liter 51 kW Vergasermotor --> 24 C 200000 (= Ende Modelljahr 1982)
M 254 einknöpfbare Gardinen im Fahrgastraum
M 259 Antennenleitung für die Funkantenne von Fahrerhaus-Dachmitte zur Funkgerätehalterung links neben dem Beifahrersitz. Reißverschluß im Dachhimmel.
M 262 Laderaumabdeckung (nicht kombinierbar mit M 231/M 685 und M 573)
M 263 erhöhte Nutzlast ca. 1,2 Tonnen (nicht bei Syncro)
zulässiges Gesamtgewicht 2600 kg,
enthält M325 und 384,
nicht bei Automatik oder 2. Schiebetüre
M 277 geänderter Schalldämpfer Schweiz (später auch D und A)
M 279 Fernmeldebauwagen (Bundespost)
M 284 Kopfstützen vorne (Export?)
M 288 Scheinwerferreinigungsanlage
M 289 Abreißschraube für Lenkschloss (Dänemark)
M 292 Radio Ingolstadt - Stereo
M 293 Radio Ingolstadt - Stereo
M 294 zusätzliche Bodenschiene hinter Fahrer- und Beifahrersitz
M 298 Eingerichtet für bleifreies Benzin (251,253,255)
M 299 Allradantrieb (Syncro-Paket)
M 302 Ohne VW Zeichen hinten
M 308 Öffnungswinkel der Rückwandklappe variabel (251-256)
M 311 Radio - Heidelberg - Stereo
M 314 Sonderaktion "Typ 2 syncro Tristar" mit Stoßfänger vorn wie Modell Carat, Schutzblende für Tür vorn, Radzierblenden, Abdeckungen für Radausschnitt, Gummileiste für Stoßfänger hinten, Halterung für Reserverad, Kabinentüren mit Schiebefenster links und rechts, Doppelscheinwerfer, 2. Wärmetauscher, Ablagekästen an den Türen vorn, Polsterleiste für Schalttafel, Innenausstattung hellgrau, Basis 247 A..
M 315 Doka Zulassung als Kombi
M 318 Geänderte Schalldämmwanne TD syncro Österreich /
Geräuschdämpfungspaket für Kastenwagen und Doka bei 2WD
Weitere unbekannte Ausstattung (Code zumindest bei allen Motoren und Karosserieausführungen auch vorhanden)
M 325 Tragfähigkeit frühe MJ 1200 kg vorn, späte MJ 1300 kg (= verstärkte Vorderachse)
M 327 Radio Gamma
M 333 ausschließlich Uniroyal 16"
M 335 1,6 Liter Vergasermotor 37 kW nur für Österreich und Nigeria (1980 - 1982), (bei syncro: ungeklärt)
M 336 Unterfahrschutz hinten
M 340 Fahrersitz und Lehne beheizbar
M 341 Zentralverriegelung
M 343 Reserverad unter Pedalboden (bei Syncro, da Zwangskombination für Multivan, Joker und M231 bei Bereifung 185 R 14)
M 345 Außenspiegel mit größerem Blickfeld (konvex) / Spiegel auf Bügelhalterung
M 346 Hydraulikpumpe ZF (Leistung 4-6 kW, Förderdruck 180 bar, Fördermenge 3 cm3/U, Förderstrom 6 l/min) bei Diesel und Turbodiesel CS, KY, JX
M 347 Nebenantrieb für Schaltgetriebe Finnland
M 348 Scheibenrad Stahl 6Jx14H2 ET 30 (Syncro)
M 349 Vorbereitung zum Einbau einer Hydraulikpumpe ZF / Motorabhängiger Nebenabtrieb für Hydraulikpumpe
M 351 Haltevorrichtung für eine Sauerstoffflasche 10,7 Liter (Krankenwagen)
M 352 Geschwindigkeitsregelanlage
M 355 1,6 Liter 51kW 4 Zylinder Turbo Diesel Motor JX
M 356 vorbereitet für zweiten Drehstromgenerator
M 358 Getriebeübersetzung 38:7 syncro
M 364 Fenster in Schiebetür und gegenüber (251)
M 366 Trennwand durchgehend zwischen Fahrersitz und Fahrgastraum
M 370 Rundumkennleuchte gelb
M 375 Achsübersetzung 5,86 : 1
M 379 Allradgetriebe mit geänderter Übersetzung 35:6
M 380 Trennwand im Hochdach
M 384 Zulässige Hinterachslast 1400 kg (nicht GL)
M 386 Teppichboden für Fahrerraum (M939=Teppich für komplettes Fahrzeug)
M 390 Verzurreinrichtung für Ladegutbefestigung
M 391 Dachbox auf Fahrerhaus
M 398 Außenspiegel (plan), elektrisch verstell- und beheizbar
M 401 Aluräder 6x14 ET30 (beim Syncro nur kombiniert mit M173)
M 402 Luxusausführung Multivan
M 404 Stabilisator an Vorder- und Hinterachse (2WD)
M 407 Klappsitze im Fahrgastraum
M 424 Entfall der Zwangskombination mit Innenverkleidung- M502 (nur in Kombination mit Turbodiesel)
M 425 Heckscheibenwisch- Waschanlage
M 430 Windschutzscheibe Verbundglas grün (251-256)
M 432 ABS nicht kombinierbar mit M 693, 558 u. 16 Zoll Bereifung) Entfall der Drehsitze bei Joker I und III
M 433 Radiovorbereitung mit 4 Stereolautsprechern
M 440 2 Stereolautsprecher
M 456 Tiefergelegtes Fahrwerk 30 mm
M 462 Stabantenne
M 467 Außenspiegel elektrisch verstell- und beheizbar Fahrer- und Beifahrerseite konvex
M 469 Schlechtwegeausrüstung (nur Syncro, Serie 16")
M 475 Reserveradhalterung schwenkbar an Rückwandklappe (nur Syncro)
M 478 Reserverad unter Pedalboden (nur Bereifung 205 R 14 nur Syncro = Getriebeindex 5)
M 488 Drehsitz im Fahrgastraum (253)
M 491 Radio Braunschweig
M 496 Für Fahrzeuge mit Krankentrage klappbar ohne Polster (Stahl)
M 498 Beleuchtetes Dachzeichen (Balkenkreuz) nur für DRK
M 500 Trennwand unten durchgehend zwischen Fahrer- und Fahrgastraum
M 502 verbesserte Innenverkleidung des Laderaumes (Seiten- und Heckklappenverkleidung des Kofferraumes aus Hartfaserplatten, Kofferbodenbelag mit Schmelzfolie und Gummimatte ausgelegt. Holzschutzleiste an der Seitenverkleidung unten im Laderaum.) (251-254)
M 503 Dachverkleidung des Laderaumes mit Hartfaserplatte (251)
M 504 Frischluftzuführung im Lade-/Fahrgastraum (251,253,247)
M 505 Heizluftausströmer im Laderaum (251,252)
M 506 Bremskraftverstärker und Zweikreiskontrollleuchte
M 508 Schiebefenster in Schiebe-/Kabinentür und gegenüber
M 510 Trennwände links und rechts zwischen Fahrer- und Laderaum (247-254)
M 511 Schalttafelabdeckung gepolstert mit Leseleuchte (wie Carat und Serie Caravelle GL ab Mod ´90)
M 511 schmale Polsterleiste an der Schalttafel (Serie Caravelle CL und bis Mod ´89 GL)
M 513 Hochraumdach Kunststoff (Dehler) (253,254) (für KTW II)
M 514 Hochraumdach Kunststoff mit Ausschnitt für hohe Schiebetür (Dehler) (253,254)
M 515 Hochraumdach mit Ausschnitt für hohe Schiebetür
M 516 Hochraumdach Kunststoff für normale Schiebetür (251-254)
M 519 Entfall der Serienverglasung im Fahrgastraum
M 520 Schiebetüren links und rechts (251-256)
M 521 Luxusausführung Carat
M 522 Netztrennwand zwischen Fahrer- und Laderaum (251-256)
M 526 Luxusausführung Caravelle/Vanagon GL
M 528 Außenspiegel konvex, Beifahrerseite rechts
M 529 Trennwand oben durchgehend mit Schiebefenster (Nur Fahrzeuge mit M 500) (253-256)
M 530 Automatisches Trittbrett (Zwang mit M ??? Schmutzfänger vorn),
nicht kombinierbar mit Westfalia-Heizung B2L/D2L
M 534 Schiebetürschloß mit Kindersicherung
M 535 Fahrtenschreiber LLKG
M 537 Laderaumbeleuchtung
M 539 Kompaktboden im Laderaum (= Holzboden)
M 541 5-Gang Getriebe (nur Hinterradantrieb)
M 542 Spezialausstattung für Bundeswehr (247;253)
M 544 Trennwand oben durchgehend mit feststehendem Fenster (nur zusammen mit 500)
M 545 Dachverkleidung mit Kunststoffhimmel (Kombinationsverbot mit M120)
M 546 Blinkleuchten hinten auf dem Dach (251-256)
M 548 Hochraumkastenwagen mit Stapelwand im Laderaum (251) Postwagen
M 549 Vermerk: "Nicht für Rohbau (Montage)"
M 550 Schiebefenster mit Fliegengitter in der Schiebetür (253-256)
M 551 Scheinwerfer mit Halogenglühlampen (H4)
M 552 Warmluftausströmer hinten im Fahrgastraum (2.Wärmetauscher) (Serie bei Turbodiesel)
M 553 sealed beam Frontscheinwerfer, Fahrtrichtungsanzeige mit Seitenleuchte, Warnhupe für Start-/Anlasschalter, seitliche Begrenzungsleuchten und Reflektoren, 2-Kreis-Bremswarnleuchte, ohne Lichthupe und Parkleuchten; USA 255
M 556 2,1 Liter 82 kW/112 PS 4 Zylinder Digijetronic Motor DJ
M 558 Zweitbatterie mit Trennrelais kapazitätsgleich Fahrzeugbatterie
M 560 Mechanisches Stahlkurbeldach (Kombinationsverbot M573 Klimaanlage) (Zwang M 545)
M 561 Drehfenster in den Fahrerhaustüren
M 568 Wärmeschutzglas grün rundum (Windschutzscheibe in Verbundglas)
in Verbindung mit S703 nur im Fahrerraum
M 569 Luftfilter für staubreiche Länder für Zweivergasermotor
M 571 Integrierte Nebelschlußleuchte
M 572 Doppelsignalhorn
M 573 Dachklimaanlage innen nur mit 51 kW, 70kW und 82 kW-Motor
M 575 Spezialanfertigung eines Wohnmobils (251) (Endfertigung Firma Karmann)
M 580 Klappsitze im Fahrgastraum
M 581 Genauer Umfang ungeklärt; steht ab Modelljahr 1983 im Zusammenhang mit den Club-Joker-Ausführungen und dem Jubiläums-Joker
M 586 Glasausstelldach im Fahrgastraum
M 588 Glasausstelldach im Fahrerraum
M 594 Faustsattelbremse (Deutsche Bundespost) für Fahrzeuge mit 4-Zylinder Digijetronic Motor 2,1 L, 82 kW für Fahrzeuge mit Tragfähigkeit 1,2 Tonnen
M 595 Fahrtenschreiber in km/h (Firma Kienzle)
M 597 63 Ah Batterie (bei Dieselmotor Serie)
M 602 Luxusausführung für USA für 255
M 603 Luxusaustattung inkl. M511 - 2 Farben Lackierung (255/256)
M 608 Australien Ausführung für Fahrzeuge mit wassergekühltem Motor RLKG
M 609 VW Campingwagen (253,254)
M 615 Leuchtweitenregelung
M 616 Rückfahrleuchten in Schlußleuchte
M 617 Drehstromgenerator 45 A
M 619 Drehstromgenerator 65 A (nicht kombinierbar mit 2,1 l-Motor)
M 621 90 A Generator (bis 1989 nicht bei Transporter und Caravelle mit Dieselmotor)
M 622 Zigarettenanzünder mit 12 V Steckdose
M 623 elektrische Anlage nahentstört / teilweise Vorbereitung für Funkverkehr
M 625 16" Version Syncro
M 626 hydraulische Kupplungsbetätigung
M 628 Kommandowagen-Ausstattung, auch geeignet als Besprechungswagen, Bürowagen und für ähnliche Einsatzfälle bestehend aus: 3-plätzige Mittelsitzbank umgedreht eingebaut, Aufnahmen für Beckengurte, 1 Klapptisch, 1 Transistorleuchte über dem Klapptisch und Gummimatte
M 629 Halterung für Funksprechgerät links neben Beifahrersitz und Lautsprecher in Armaturentafel
M 632 erweiterte Entstörung der elektr. Anlage
M 636 geänderte Teile für DDR
M 640 Dauerunterbodenschutz PVC / Wachs-Bitumen-Basis
M 642 Frostschutz bis -35 Grad für kalte Länder
M 643 Ablagekasten an der Fahrertür
M 645 vorbereitet für Campingwagen Dehler "Profi" Hochdach
M 649 Dreipunkt Automatic Sicherheitsgurt für Krankenwagen Klappsitz
M 651 Elektrische Fensterheber in den Fahrerhaustüren
M 652 Scheibenwischer Intervallschalter
M 657 Servolenkung ab MJ 1984 (nicht bei 42 kW-Motor DF);
bei Syncro Benziner nicht in Verbindung mit Zyklonluftfilter M156
M 658 Kastenwagen ohne Schiebetür, jedoch mit Türausschnitt
M 659 Nebelscheinwerfer
M 666 ohne Lackkonservierung (Dehler) (auch bei syncro)
M 669 durchsichtiger PVC Streifenvorhang zwischen der senkrechten Fahrer-/Beifahrertrennwand
M 673 Plombierte Tachowelle
M 674 1,9 Liter 66 kW 4-Zylinder Digijetronic Motor
M 675 Drehzahlmesser mit Digitaluhr: Z21 für Caravelle CL, Z31 für Caravelle GL
M 677 Postausstattung für Maschinentechnik I (251)
M 679 Postausstattung für Maschinentechnik II (251)
M 682 Reifenmarke Goodyear Ganzjahresreifen auf Wunsch
M 685 Sitzbank vorn mit Klapplehne zweisitzig im Fahrgastraum
M 687 Fahrtenschreiber mit Aufzeichnung von Blaulicht und Doppelhorn (Zwang + M595)
M 688 Radio Einbau in der KD - Werkstatt Hannover
M 689 Maschinentechnischer Dienst als Schweiß - Gasflaschentransporter (251)
M 690 Beifahrersitz in Drehsitzausführung (Kombinationsverbot mit M 340 Beheizbarer Beifahrersitz)
M 691 Zusatzheizung Luft
M 692 Briefeintrag Westfalia Standheizung
M 693 Fahrersitz in Drehsitzausführung (Kombinationsverbot mit M 432 ABS und M 340 Beheizbarer Fahrersitz)
M 697 Reifenmarke Conti RS 771
M 705 Entfall der linken Krankentrage einschl. Führungsschienen
M 707 Nicht eindeutig geklärt :
+ M730 Werksseitige Vorbereitung auf Fahrgestell mit Fahrerhaus
+ M520 - Werksseitige Vorbereitung für den Einbau einer kompletten Karmann Gipsy Ausstattung
M 709 zweite Fahrgasttür bei Doka
M 723 Kombi with type plate and Transporter emblem (USA-Markt ???)
M 725 Kombi K800
M 726 Seitenverkleidungen und Dachhimmel analog Caravelle C (Zwangskombination M545)
M 730 Vorbereitung für Dehler "Profi" Flachdach
M 737 Krankenwagen ohne Tragesessel, jedoch mit Führungsschienen im Fußboden
M 739 ohne rechte Krankentrage (nur für KTW II)
M 743 werksseitige Vorbereitung und Kfz Brief Eintragung für farbige PVC Planen (blau oder orange)
M 751 Krankenwagen: 2 Kopfkissen, Schalter für Rundumkennleuchte wie für Feuerwehr, Tasche mit Schmierplan, Fabrikschild nach DIN 13025
M 755 Entfall der Zwangskombination - Zusatzwärmetauscher - M 552 (nur Turbodiesel oder 3-Gang-Automatik)
M 758 "Sonderausführung" Steuerungsnummer für Programm-Steuerungs-Zwecke von Internen Sonderfahrzeugen
M 785
M 855 M+S Reifen 205R16 Semperit
M 904 ohne Transistorzündung und DLS Steuergerät, Nigeria
M 906 Halogen-Innenleuchte für Laderaum
M 912 Steuerungscode für den Entfall des Typenschildes (Sonderfahrzeuge wie Kommunalfahrzeuge usw.)
M 920 Trennwand ohne Fensterausschnitt (nur zusammen mit 500)
M 921 Druckender Wegstreckenzähler Schweden
M 936 Feuerrot R 300, Kfz-RAL 3000
M 939 Teppichboden für Fahrer- und Fahrgastraum (komplettes Fahrzeug)
M 941 Werksvorbereitung für die D`iteren-WEEKENDER Einrichtung
M 945 Polsterbezugsmaterial Stoff Feincord
M 946 Polsterbezugsmaterial "Stoff"
M 949 Reifenmarke Goodyear G 800 + S
M 950 Radzierblende Kunststoff
M 953 Haltegriff über Beifahrertür
M 954 Michelin XTX 185R14C 8PR / XC / XZX
M 956 Verbreiterter Doppelbeifahrersitz Norwegen
M 958 Nottrage für Krankenwagen
M 959 Beladeplatte für Krankentrage BINZ
M 961 Reflexwarnstreifen für Krankenwagen
M 962 Steckdose innen und außen mit Thermosicherung 220 Volt Krankenwagen
M 964 Motor mit Muldenkolben, Zyklonfilter und konventioneller Zündung für Nigeria 1,9-l-44kW (EY)
M 966 Hochdach in Wagenfarbe
M 967 KTW Sandgestrahlte Auflageplatte anstelle der polierten
M 971 Einpreisung von Syncro-Sonderfahrzeugen
M 974 1,9-l-Einspritzmotor GW
M 975 Webasto Zusatzheizung Wasser (DBW46/BBW46) nur Syncro
M 976 Elektronischer Fahrtenschreiber
M 982 1,9 L 54 kW 4 Zylinder Vergasermotor ZA (245-256)
M 984 Rechteckscheinwerfer H3/H4 (wie Carat) bei Benzinmotor Serie
M 987 Schiebefenster mit Fliegengitter gegenüber der Schiebetür
M 990 Sitze im Fahrerraum Velours mit Armlehnen von Caravelle GL
M 991 M+S Reifen 205 R 14 C (nur Syncro in Verbindung mit Getriebeindex 5) 1990 LMS Fabrikat Conti LMS 70
M 992 Reifen 205 R 14C 6PR Straßenprofil (nur Syncro in Verbindung mit Getriebeindex 5)
M 995 Gitter am Heckfenster
M 998 Elektrisch verstellbare/beheizbare Außenspiegel Fahrerseiteplan, Beifahrerseite konvex
M 999 Sonnenblende Beifahrerseite mit beleuchtetem Make-Up Spiegel

P-Codes - Westfalia Sonderausstattungen

Ausstattungscode Beschreibung
P 02 Vanagon mit Ausstattung: 4-Wege-Radio Vorbereitung, Klimaanlage
P 22 Vanagon mit Ausstattung: Aufstelldach, Umklappbare Rücksitzbank (3 Sitze), Wassertank (40 l), Kühlbox (30 l) und üblicher Westfalia-Ausstattung
P 23 Aufstelldach in Wagenfarbe
P 24 Kleiderschrank und Dachstaukasten mit integrierten Radiolautsprechern (Fa. Westfalia), als Basis für Klimaanlage in Westfalia Fahrzeugen erforderlich
P 26 Motorunabhängige Kraftstoffstandheizung mit elektrischem Gebläse und thermostatischer Regelung (Westfalia/Eberspächer)
P 27 Vanagon mit Ausstattung: Aufstelldach, Umklappbare Rücksitzbank (2 Sitze), Wassertank (40 l), 3-Wege-Kühlschrank (110V, 12V, LPG), Gasherd, Feuerlöscher
P 32 Vanagon mit Ausstattung: 4-Wege-Radio Vorbereitung, Klimaanlage, Heckscheibenwischer, "Weekender"-Paket
P 34 Vanagon mit Ausstattung: 4-Wege-Radio Vorbereitung, Klimaanlage, Heckscheibenwischer, elektrische Seitenspiegel, "Weekender"-Paket
P 35 Vanagon mit Ausstattung: 4-Wege-Radio Vorbereitung, Klimaanlage, Heckscheibenwischer
P 36 Vanagon mit Ausstattung: 4-Wege-Radio Vorbereitung, Heckscheibenwischer, elektrische Seitenspiegel
P 37 Vanagon mit Ausstattung: 4-Wege-Radio Vorbereitung, Klimaanlage, Heckscheibenwischer, elektrische Seitenspiegel
P 50 Vanagon mit Ausstattung: 4-Wege-Radio Vorbereitung
P 74 Dachstaukasten und Kleiderschrank bei Multivan mit Aufstelldach
P 89 Vanagon mit Ausstattung: Klimaanlage, Heckscheibenwischer, Getönte Scheiben, Radzierkappen Kunststoff
P 90 Vanagon mit Ausstattung: Wie P89, inkl. Zentralverriegelung, elektrische Seitenspiegel, elektrische Fensterheber, Geschwindigkeitsregelanlage und Zweitbatterie
P 91 Vanagon mit Ausstattung: Leichtmetallfelgen, Zentralverriegelung, elektrische Seitenspiegel

R-Codes - Radios

Ausstattungs-code Beschreibung
R 01 Radio Alpha Mono (frühe Baujahre: Radio "Salzgitter" UKW)
R 02 Radio "Braunschweig" UKW/MW
R 03 Radio "Braunschweig CR" UKW/MW + Casettenlaufwerk (frühe Baujahre: Radio "Emden")
R 10 Radio "Braunschweig CR" Cassettenbetrieb
R 11 Radio Beta Mono, UKW, MW, Stationstasten, 1 Lautsprecher
R 22 Radio Stereo, Cassette
R 39 Radio Braunschweig II
R 44 Radio Emden II
R 50 Radio Ingolstadt II
R 60 Radio Ingolstadt II (Stereo CR)
R 82 Radio Heidelberg CR Stereo US
R AA Radio Alpha (8/87 >) UKW Mono-Gerät *)
R AC Radio Alpha (8/87 >) mit Scheibenantenne *)
R BA Radio Beta (8/87 >)UKW Stereo-Kassettengerät *)
R BD Radio Beta ( 8/87 > ) mit Scheibenantenne *)
R CB Radio Gamma ( 8/87 >) UKW-MW Stereo-Kassettengerät *)
R CE Radio Gamma ( 8/87 >) mit Scheibenantenne *)

S-Codes - Dispositionscodes für Sonderausstattungen

Ausstattungs-code Beschreibung
S 700 Conti-Reifen RS 321 185 R 14 C, 6 PR
S 701 Australienausführung für Fahrzeuge mit luftgekühltem Motor RLKG
S 703 Entfall der Serienverglasung im Fahrgastraum (Joker 3 und 4)
S 704 Type 2 Großbritannien Sonderaktion Modelljahr 1989 auf Basis Carat
S 706 Club Van
S 707 für USA vor MJ 1986 Sonderaktion Vanagon mit umklappbarer Rücksitzbank, Gardinen und Moskitonetz
S 713 Dispositionscode für Joker 3
S 718 Scheiben klar für Dehler Profi
S 719 - Steuernummer für Vorbereitung auf Oettinger WBX 6/3,7
- (ebenfalls bei syncro Prototyp 9 vorhanden, hier kein WBX6-Umbau)
S 724 Fahrgestell mit Fahrerhaus in Verbindung mit M658,
auch Vorbereitung für Verkaufs- (Zwangskombination M520 und M345)
oder Campingwagen (Zwangskombination M345)
S 725 verringerte Zuladung 800 kg (Benzinmotor und Diesel) bzw. 785 kg (Turbodiesel)
S 725 bei Westfalia Komfortsitzen Entfall der Seriensitze im Fahrerhaus
S 726 steht im Zusammenhang mit Dehler Profi mit Dehler-Hochdach
S 731 Entfall der Zwangskombination - mit Innenverkleidung - M 502
S 732 Entfall der Zwangskombination - Entlüftungsschlitze - M 219
S 733 Automatic-Fahrtenschreiber (+ M595)
S 735 Sonderaktion "Typ 2 Bluestar" (auch alle X-Star und LLE) mit Außenspiegel in Wagenfarbe, Schiebefensterrahmen in schwarz, Getränkedosenhalter, Sitzbank hinten mit Klappbeschlag für Liegebett, Klapptisch, Innenausstattung = 39 platin. Basismodell Caravelle GL (FG 24K090001 --> FG 24K095469)
S 736 Fabriksschild für Normausstattung nach DIN 14 507 "Grundmodell Kombi als Einsatzleitwagen (ELW 1) für die Feuerwehr
S 740 Typenschild mit 2500 kg zul. Gesamtgewicht
S 741 Sonderaktion "Multivan Magnum" mit Stoßfängern wie Modell Carat, Spoiler vorn, Schutzblende für Türen vorn, Radzierblende, Innenausstattung hellgrau, Sitzbank hinten mit Klappbeschlag für Liegebettausführung. Basismodell Multivan 253 S
S 744 Schriftzug VANAGON anstatt TRANSPORTER, Kunstlederstulpe für Schalthebel, Carat-Schalttafelaufsatz, Fenstereinfassungen rundherum Chrom anstatt schwarz
S 746 Caravelle C Coach
S 755 Dispositionscode für Joker 1
S 756 Dispositionscode für Joker 2
S 757 Dispositionscode für Joker 4
S 760 USA Sonderaktion "Vanagon Camper-Bus Plus" Innenausstattung saiga, Schiebefenster mit Fliegengitter, Steckdose für Kühltruhe, vorbereitet für 2. Batterie
(>> MJ1986)
S 764 Umbausatz für Kalifornien Ausführung für Europabetrieb (253)
S 768 "Malteserkreuz" für beleuchtetes Dachzeichen
S 773 Sondermodell Caravelle (bis Modelljahr 1983)
S 775 Stoßfänger und Schutzblende in wolkengrau wie Modell Carat
S 779 Sonderaktionen auf Basis Vanagon GL; Modelljahresabhängig unterschiedlicher Umfang
S 783 USA Sonderaktion "Vanagon Wolfsburg Edition 40 Jahre Volkswagen" auf Basis Vanagon Carat (MJ 1989)
S 789 Schaltanzeige für Fahrzeuge mit Dieselmotor
S 790 Katalysator mit Lambdasonde als Beipack
S 795 mit Schiebetür links anstelle der serienmäßigen rechts
S 796 Klimaanlage für Westfalia Camper USA
S 797 Kombi 253 ohne seitliche Fenster im Laderaum
S 799 1,6 bzw. 2,0 Liter Motor luftgekühlt (245-256) 24 D 000001 --> 24 D 051580
für US-Markt 4-Zylinder-2L-Einspritzmotor zu Beginn Modelljahr 1983
Für spätere Fahrzeuge unbekannt, siehe unten

W-Codes

Ausstattungs-code Beschreibung
W 06 Westfalia-Großraumpritsche
W 07 Doppelkabine mit Sitzanordnung 2 - 0
W 08 Doppelkabine mit Sitzanordnung 2 - 3
W 12 Ausstattungspaket für Joker3
W 14 Club Joker 3
W 37 für CALIFORNIA mit Aufstelldach besteht aus: 050, 054, 058, 102, 206, 219, 308, 386, 425, 430, 433, 462
W 38 für CALIFORNIA mit Aufstelldach besteht aus: 528, 534, 550, 552, 561, 568, 652, 657, 675, 692, 693, 950, 984, 987, 999
W 39 für CALIFORNIA mit Hochdach besteht aus: 050, 054, 058, 102, 137, 206, 219, 308, 386, 425, 430, 433, 462
W 40 für CALIFORNIA mit Hochdach besteht aus: 528, 534, 550, 552, 561, 568, 621, 652, 657, 675, 692, 693, 950, 984, 987, 999
W 41 wie W40 jedoch ohne M621 (90A-Generator)
W 45 Caratverblendung rundum, nicht kombinierbar mit 074, Z02 und/oder 2. Schiebetüre
W 56 für ATLANTIC mit Aufstelldach besteht aus: 050, 058, 219, 386, 430, 433, 462, 534, 561, 568, 657, 692
W 58 für ATLANTIC mit Hochdach besteht aus: 050, 058, 137, 219, 386, 430, 433, 462, 534, 561, 568, 621
W 60 wie W58 jedoch ohne M621 (90A-Generator)
W 62 Ausstattungspaket für Joker 1
W 63 Joker 3
W 64 Club Joker 1
W 65 Club Joker 3
W 68 Club Van Grundpaket
W 69 Club Van Syncro Grundpaket
W 75 Caratverblendung rundum in wolkengrau und Rechteckscheinwerfer
W 76 TriStar (Syncro 1987)
W 89 Club Van zusätzlich mit Carat-Teilen
W A9 mit Caratverblendung
W B1 Club Joker 3: Carat-Stoßfänger und -Seitenblenden
W B4 Club Joker 1: Carat-Stoßfänger und -Seitenblenden
W B8 Tristar (1990)
W G2 Joker 1 syncro: Ausstattungspaket
W G3 Joker 3 syncro: Ausstattungspaket
W G4 Club Joker 1 syncro: Ausstattungspaket
W G5 Club Joker 3 syncro: Ausstattungspaket
W H4 für ATLANTIC syncro mit Aufstelldach besteht aus: 478, 05, 058, 219, 386, 430, 433, 462, 534, 561, 568, 657, 692
W Z1 519, 675, 778, 787, 928, 984, 998, 999
W Z2 519, 657, 675, 690, 292, 778, 787, 928, 984, 998, 999
W Z8 für ATLANTIC syncro mit Hochdach: 478, 050, 058, 137, 219, 386, 430, 433, 462, 534, 561, 568, 621

Z-Codes - Ausstattungspakete

Ausstattungs-code Beschreibung
Z 01 Schlechtwetterpaket: Nebelschlußleuchte, Scheibenwischerintervallschalter und Halogen-Nebelscheinwerfer
Z 02 M-Paket: Drehzahlmesser, Digitalzeituhr, Tageskilometerzähler, Gummileisten an den Stoßfängern, Ausstellfenster in den Fahrerhaustüren
Z 03 Bus L Paket 1980 bis 1982
Z 04 Caravelle CL Paket / Kombi L-Paket
Z 05 Wie Z04 bei Mehrausstattung Drehzahlmesser, analoge Zeituhr durch Digitaluhr ersetzt (Quelle: Lieferprogramm 1990);
H-Paket: Tages-Kilometerzähler und Zeituhr, Stoßfängergummileisten, ausstellbare Seitenfenster vorn, Rückfahrleuchten (bei Joker 1 - 4)
Z 20 L-Paket im Syncro
Z 21 Wie Z20 bei Mehrausstattung Drehzahlmesser, analoge Zeituhr durch Digitaluhr ersetzt
Z 24 Caravelle GL-Paket
Z 25 Caravelle GL-Paket wie Z24 allerdings mit Drehzahlmesser und Digitaluhr
Z 30 Caravelle GL-Paket im Syncro
Z 31 Caravelle GL-Paket im Syncro wie Z30 allerdings mit Drehzahlmesser und Digitaluhr
Z 53 Taxi Paket / Großraum-Taxi
Z 85 Modelljahr 1982, Caravelle 7-Sitzer mit umfangreichem Ausstattungspaket

Zusätzliche Ausstattungscodes/Länderpakete

Zusätzlich gibt es noch Ausstattungscodes, die z.B. für den Export ziellandabhängige Ausstattungspakete definieren, von denen allerdings bisher nur folgendes dem Verfasser bekannt ist:

B39 als für die Niederlande gültiges Paket mit M 050, 085, 506, 528 und 912

Weitere unter den Ausstattungen angegebene Produktionssteuercodes enthalten weitere Paketierungen von Ausstattungen, die offensichtlich auch für VW nicht mehr einfach geklärt werden können. Beispiele dafür sind auch in teuren von VW-Classic ... erstellten Datenblättern zu finden. Siehe dazu auch Ausstattungsaufkleber.

Ungeklärte M- bzw. S-Codes

Bei M-Codes mit 7xx-Nummern ist nicht sichergestellt, ob es sich nicht um S-Codes handelt, da dieser Nummernblock eigentlich für S-Codes (Sonderausführung) reserviert war.

- M 117 (bei: syncro 251095, 1991, JX, Sonderfarbe)
- M 147 (bei: syncro 251095, 1991, JX, Sonderfarbe)
- M 253 (bei: 1989 USA Westy)
- M 332 (bei: syncro 255MC7, 1989, Österreich, M-Code 335 und bei: syncro 251095, 1991, JX, Sonderfarbe, M-Code 335)
- M 377 (bei: syncro 253S97, 1990 Multivan, JX)
- M 432 (Variante in Südafrika-Produktion)
- M 681 (bei 255 VC2 Bluestar + 253PC2 California)
- M 714 (bei: T3 für deutsche Post, Halbkasten mit Trennwand hinter Fahrer und Beifahrersitz (4 bestätigte Autos)
- M 715 (bei: USA Vanagon syncro 2554C7, MJ 19889, MV)
- M 748 (bei: Dehler Profi mit Flachdach Gepäckdeck, MJ 1984, DG)
- M 749 (bei: Typ 254 Krankenwagen, MJ 1985, DG)
- M 754 (bei: Typ 254 Krankenwagen, MJ 1985, DG)
- M 767 (bei: syncro 255597, 1989, Caravelle, Klima; + Vanagon syncro 2539C7, 1989)
- M 782 (bei: T3 für deutsche Post, Halbkasten mit Trennwand hinter Fahrer und Beifahrersitz (4 bestätigte Autos)
- M 799 (bei: Pritsche 16" syncro 2450AA, 1988, DJ)
- M 946 (bei: Typ 255 2WD, MJ 1985, DH, großes SSD)

Ungeklärte R-Codes

- R74 (bei: syncro Vanagon 2554C7 USA)
- RFD (bei: syncro Vanagon 255RC7 USA + syncro Vanagon 2539C7)

Ungeklärte W-Codes

- W02 (bei: USA Vanagon syncro 2554C7, MJ 1989, MV)
- W03 (bei: USA Vanagon 2539C7, MJ 1989 + USA Vanagon syncro 2554C7, MJ 1989, MV + USA Vanagon 2539C7 MJ 1990)
- W21 (bei: 2510B1, MJ 1988, Postbus, KY)
- W22 (bei: 253PC2 California)
- W23 (bei: 253PC2  California)
- W33 (bei: 253S95 syncro Multivan Alpinweiß JX)
- W81 (bei: 1987er Multivan Magnum)
- W85 (bei: 1987er Multivan Magnum)
- W92 (bei: syncro Vanagon 2539C7)
- WG8 (bei: syncro 2550A7, 1991, DJ, Norwegen + syncro 255097, 1991, JX)
- WH8 (bei: USA Vanagon 2539C7 MJ 1990)
- WJ1 (bei: 2510B1, MJ 1989, Rundumkennleuchte (370), Erhöhung der serienmäßig vorgesehenen Kraftstoffeinfüllmenge(085) am Band

Ungeklärte Z-Codes

- Z34 (bei: syncro Caravelle 256EC5, AUS, ggf. Caravelle-Paket für Australien?)
- Z35 (bei: syncro Caravelle 2564A5, UK/IR, ggf. Caravelle-Paket für UK/IR?)

Quellen

Die Erarbeitung erfolgte hauptsächlich auf Basis:

- einer Unterlage von Harald@vwbus-online.de
- dem VW-Ersatzteilkatalog
- VW-Reparaturleitfaden Karosserie Montagearbeiten 
- Ausstattungsbroschüren und Preislisten von VW (Quelle www.vwpix.org)
- Michael Steinke: Typenkompass VW-Busse und -Transporter Band 2, ISBN 978-3-613-02458-6.
- www.vanagons.org
- Stefan Doliwa "VW Transporter - Die technische Dokumentation 1950 - 1990" 1. Auflage 2000, ISBN 3-613-02024-6
- Fahrzeugindividuelle Informationen von erWin Online (https://erwin.volkswagen.de/)