Steckerzuordnungen

Aus T3-Pedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder Abschnitt ist in Bearbeitung und damit noch nicht vollständig.

Dieser Beitrag versucht möglichst umfassend die Steckerbezeichnungen und zugehörige Teilenummern aller Baujahre und Motoren darzustellen. Da vor 1986 viel geändert wurde, bezieht er sich vorerst nur auf die neue Zentralelektrik. Unterschiede sind jeweils am Stecker selbst gelistet.

Wenn an einem Stecker an den beiden Enden unterschiedliche Kabelfarben vorhanden sind, wird dies durch ein " - " signalisiert; wenn 2 Kabel in einen Kontakt gesteckt sind, durch ein " & ". Bsp: gn 0,5 & ws 1,0 - bl 1,0

Auf der einen Seite kommen ein grünes Kabel mit 0,5mm² sowie ein weißes mit 1,0mm² in einen Kontakt, am anderen Ende des Steckers geht es dann mit einem blauen 1,0mm² weiter.

Wenn keine Angaben darüber gemacht werden, wie das Kabel am anderen Ende aussieht, hat es den gleichen Querschnitt und Farbe.

Kabelfarben:

Die Abkürzungen der Farbbezeichnung folgen dabei der zu Bauzeit des T3 gültigen Norm bzw. den von VW in den Stromlaufplänen verwendeten Abkürzungen.

ge = gelb
ws = weiß
ro = rot
li = lila
bl = blau
gr = grau
gn = grün
br = braun
sw = schwarz

Bild Bezeichnung Stromlaufplan Teilenummer(n) Funktion Kabelfarbe und Querschnitt Position
1H0971921A.jpg T1a 1H0 971 921 A Heckscheibenheizung sw 1,5 an der Heckscheibe
161971990A.jpg T1h 161 971 990 D
161 971 976 D
Nebelschlussleuchte vorne gr/ws 1,0 hinter der Zentralelektrik
161971990A.jpg T1n (ab MJ 1987) 161 971 990 D
161 971 976 D
Nebelschlussleuchte hinten gr/ws 1,0 im Verteilerkasten, Motorraum
171 971 934.jpg T2a 171 971 934 Nebelscheinwerfer Fahrerseite T2a/1: ws/ge 1,5 & ws/ge 1,0
T2a/2: br 1,5 & br 1,0
bei Prallelement
171 971 934.jpg T2b 171 971 934 Nebelscheinwerfer Beifahrerseite T2b/1: ws/ge 1,0
T2b/2: br 1,0
bei Prallelement
161971989C.jpg T2c 161 971 988 C
161 971 989 C
T2c/1: Innenleuchte über Fahrertür
T2c/2: Heckscheibenheizung
T2c/1: ro 1,5 & ro 1,5 - ge/ro 0,5 & ro 0,5
T2c/2: ws/gn 1,5 - sw 1,5
hinter der Zentralelektrik von A-Säule kommend
171971999B.jpg T3 (Diesel) 171 971 998 B
171 971 999 B
T3/1: Klemme D+
T3/2: Absteller
T3/3: Relais Glühkerzen
T3/1: bl 0,5
T3/2: sw 1,0
T3/3: ws/ro 0,5
im Verteilerkasten, Motorraum
431945247.jpg T6a 431 945 247 Rücklicht links T6a/1: sw/ro 1,0 Bremse
T6a/2: gr/sw 0,5 Schlußlicht
T6a/3: br 1,5 Masse
T6a/4: gr/ws 1,0 Nebelschlusslicht
T6a/5:sw/bl 1,0 Rückfahrlicht
T6a/6:sw/ws 1,0 Blinker
Rücklicht links
431945247.jpg T6b 431 945 247 Rücklicht rechts T6a/1:
T6a/2:
T6a/3:
T6a/4:
T6a/5:
T6a/6:
Rücklicht rechts
803971980.jpg T7 803 971 979
803 971 980
Kabelbaum zu Heckleuchten T7/1: sw/ws 1,0 Blinker links
T7/2: sw/gn 1,0 Blinker rechts
T7/3: sw/rt 1,0 Bremslicht
T7/4: sw/bl 1,0 Rückfahrlicht (bis MJ 87)
T7/4: gr/ws 1,0 Nebelschlußleuchte (ab MJ 88)
T7/5: gr/sw 0,5 Schlußlicht links
T7/6: gr/ro 0,5 Schlußlicht rechts
T7/7: br 1,5 Masse
im Verteilerkasten, Motorraum
803971979.jpg T7a (Diesel) 803 971 979
803 971 980
Kabelbaum für Motor T7a/1: bl/sw 0,5 Öldruckschalter 0,3 Bar
T7a/2: ge/ro 0,5 Geber Kühlmittel
T7a/3: bl/gn 0,5 Kühlmittelmangelanzeige
T7a/4: br 1,0 & br 1,0 (TD: & br 0,5) - br 1,0 & br 0,5 Masse
T7a/5: gn 0,5 über T2f zu Klemme W
T7a/6: ro/sw 0,5 Klemme 50
T7a/7: ge 0,5 Öldruckschalter 0,9/1,4 Bar
im Verteilerkasten, Motorraum
T1d Lichtmaschine D+ T1d: bl 0,5 D+ Lichtmaschine im Verteilerkasten Motorraum
T1g Klemme 15 Motorraum T1g: sw 1,5 Klemme 15 im Verteilerkasten Motorraum
T1c Diagnoseleitung Digifant T1c: gr/ws 0,5 Diagnoseleitung im Motorraum im Bereich Zündspule
T2a Kraftstoffpumpe T2/1a: ro/ws 1,0 T2a/2: br/gn im Motorraum rechts
T2m Anschluss Relaisdose T2m/1: ro/sw 1,0 T2m/2 ro 1,0 an der Relaisdose
T1b Anschluss Klimaanlage T1b: ws/gtn 0,5 im Motorraum links
T14 Anschluss Schalttafeleinsatz (Tacho) Belegung folgt am Schalttafeleinsatz
T2x Steckverbindung Öldruckschalter Belegung folgt im Motorraum mitte
eingepflegte Stromlaufpläne
  • Stromlaufplan Nr. 79 2,1l Einspritzer ab 1989 bis Seite 6